Pfadnavigation

"Position" I/2021: Integration bleibt Thema

Neue Ausgabe des IHK-Berufsbildungsmagazins kommt in Kürze
Junger KFZ-Mechatroniker in der Werkstatt

Im neuen Heft vorgestellt: Haitham Gamil aus dem Irak hat seine Ausbildung erfolgreich beendet

© Michael Reichel

"Wir schaffen das!", sagte die Kanzlerin im Herbst 2015, als Hundertausende Asylbewerber nach Deutschland kamen. Fünf Jahre später fragt das IHK-Bildungsmagazin "Position" nach: Wie bewältigen die Betriebe die Integration von Migranten in Ausbildung und Beschäftigung?

Der Thüringer Unternehmer Helmut Peter etwa stellte damals 15 Geflüchtete zunächst als Praktikanten und dann als Azubis ein. In "Position" I/2021 schildert er seine Erfolge und Misserfolge mit der Integration.

Aus erster Hand berichtet zudem der ehemalige Iran-Flüchtling Ali Reza Abbasi von seinem Start in Deutschland, von seinem beruflichen Aufstieg bis zum Geschäftsführer und auch von der Unterstützung, mit der ihn die Industrie- und Handelskammer (IHK) Region Stuttgart auf diesem Weg begleitete. "Persönlich" kennenlernen können Sie Abbasi auf der Videoplattform YouTube.

Auch zu dem Interview, in dem die Ethnologin und interkulturelle Trainerin Kundri Böhmer-Bauer erklärt, wie Integration in Ausbildungsbetrieben gelingen kann, gibt es ein Video auf YouTube.

Außerdem lesen Sie in "Position" beispielsweise, dass sich Spielen positiv auf den Lernerfolg auswirkt, wie Ausbildung und Studium neu gedacht werden könnten oder welche Relevanz dem Thema Nachhaltigkeit im Ausbildungsalltag zukommt.

Weitere Beiträge behandeln den Einfluss des digitalen Wandels auf die Ausbildung in der Finanzbranche, den großen Erfolg des mittlerweile von 30.000 Menschen absolvierten Online-Kurses "Elements of AI" zur Künstlichen Intelligenz sowie die neue, siebentägige Weiterbildung zum "Fachbeauftragten für Hygiene im Veranstaltungswesen", die die IHK Gießen-Friedberg aufgelegt hat. 

Und last but not least berichtet "Position" natürlich von der außergewöhnlichen Nationalen Bestenehrung 2020, die als "digital Experience" pandemiebedingt im Web stattfand.

Die neue Ausgabe mit diesen und vielen weiteren Artikeln erscheint am 13. Januar. Wer sich über den Bezug informieren möchte: Alle Infos gibt es unter ihk-position.com.

Kontakt

Mann steht vor Gemälde und hat die Arme verschränkt.
Thilo Kunze Referatsleiter Infocenter, Chefredakteur POSITION