Pfadnavigation

Internationale Gastro-, IT- oder Elektro-Talente finden

Anmeldeschluss für die "Recruiting Days" ist der 20. Juni
Portrait eines asiatischen Kellners mit Tablett und Wassergläsern

Fachkräfte für das Gastgewerbe sind hierzulande sehr gefragt

© Indeed / ABSODELS / Getty Images

Braucht Ihr Team Verstärkung? Das bei der DIHK-Service GmbH angesiedelte Projekt "Hand in Hand for International Talents" unterstützt Betriebe mit ihren virtuellen "Recruiting Days" dabei, im Ausland passende Fachkräfte zu finden.

Das Speed-Dating-Format bietet interessierten IHK-Mitgliedsunternehmen am 25. und 26. Juni Gelegenheit, online mit internationalen Bewerberinnen und Bewerbern aus den Branchen IT, Elektronik, Industrieelektrik sowie Hotellerie und Gastronomie ins Gespräch zu kommen.

Vorab können sich die Unternehmen mithilfe von Kurzprofilen im Bewerber-Pool einen Überblick verschaffen, welche der qualifizierten Fachkräfte aus Brasilien, Indien und Vietnam in ihr Team passen könnten. Bei den eigentlichen Recruiting Days wird dann – wie bereits im Vorjahr – jedem teilnehmenden Betrieb ein virtueller Besprechungsraum zugeteilt, in dem sich die Beteiligten niederschwellig kennenlernen können.

Bei gegenseitigem Interesse koordiniert Hand in Hand for International Talents den gesamten Einwanderungsprozess. In den 17 IHK-Bezirken Chemnitz, Cottbus, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Karlsruhe, Koblenz, Lübeck, Lüneburg-Wolfsburg, Magdeburg, München, Offenbach, Ostbrandenburg, Potsdam, Reutlingen und Rostock leisten zudem Projektkoordinatoren vor Ort Unterstützung bei der gesellschaftlichen und betrieblichen Integration von neuen Mitarbeitenden.

Ende Juni werden jeweils von 11:30 bis 13 Uhr branchenspezifisch folgende Recruiting Days angeboten:

  • Dienstag, 25. Juni: Hotel- und Gastronomie-Tag
  • Mittwoch, 26. Juni: Elektro- und IT-Tag

Vor den eigentlichen Gesprächen bietet Hand in Hand for International Talents an beiden Tagen ab 11 Uhr eine kurze Infoveranstaltung zu Abläufen und organisatorischen Fragen an. Die Teilnahme empfiehlt sich insbesondere für Unternehmen, die noch keine Erfahrungen mit den "Recruiting Days" haben.

Anmeldeschluss ist der 20. Juni. Weitere Informationen, die Kurzprofile der Kandidatinnen und Kandidaten sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter event.dihk.de.

Kontakt

David Müller
David Müller Projektmitarbeiter "Hand in Hand for International Talents"

Kontakt

Porträtbild Petra Blum, Pressesprecherin
Petra Blum Pressesprecherin