Pfadnavigation

Neue Webinare in der Reihe "5G-Campusnetze"

Vierte Staffel beginnt am 3. März
Industriegebiet mit Textelement "Sie wollen Ihr eigenes Netz? Dann ab zur 5G-Roadshow in Ihrer IHK!"

5G ermöglicht Ultra-Hochgeschwindigkeitskommunikation auf dem Betriebsgelände

© DIHK

In ihrer Roadshow 5G@Mittelstand zeigen der Deutsche Industrie- und Handelskammertag und weitere Partner die Potenziale auf, die der Mobilfunkstandard 5G für Unternehmen birgt. Die Veranstaltungsreihe "5G-Campusnetze" startet jetzt in die vierte Runde.

Nachdem in den ersten drei Staffeln die Grundlagen von 5G-Campusnetzen behandelt, erste Erfahrungen und Anwenderberichte vorgestellt wurden, geht es jetzt mit einem abwechslungsreichen Programm weiter. Die Webinare der vierten Staffel behandeln etwa die neuen Frequenzen, die die Bundesnetzagentur zur Verfügung stellt, den Sachstand bei den Komponenten für das Internet der Dinge oder die Anforderungen industrieller Netze. Auch weitere Anwendungsbeispiele stehen auf der Agenda.

Die Termine im Überblick:


  • 3. März, 9 bis 10 Uhr
    Bericht aus der Bundesnetzagentur: Neue Frequenzen im 26 GHz-Bereich und Lessons learned aus einem Jahr 5G-Campusnetze
    Mit Thomas Heutmann, Referatsleiter Bundesnetzagentur
      
  • 9. März, 9 bis 10 Uhr
    5G für die Industrie: Stand der Technik und Ausblick
    Mit Nicholas Waegner und Dr. Josef Blanz, Senior Directors Qualcomm
      
  • 23. März, 9 bis 10 Uhr
    Für jeden Topf den richtigen Deckel – 5G-Campus ist nicht gleich 5G-Campus
    Mit Tom Richter, Nokia, Global Head of Discrete and Process Manufacturing Verticals
       
  • 30. März, 9 bis 10 Uhr
    5G-Funkspektrum – Der Katalysator für Digitalisierung und Industrie 4.0
    Mit Heiko Ross, LS telcom AG

Die Teilnahme ist kostenfrei. Details und eine Möglichkeit, sich anzumelden, gibt es unter https://event.dihk.de/4staffelwebinare5gcampusnetze 

Mehr Infos zur Roadshow erwarten Sie auch unter www.dihk.de/5g-mittelstand.

Kontakt

Porträtfoto Katrin Sobania
Dr. Katrin Sobania Referatsleiterin Informations- und Kommunikationstechnologie | E-Government | Postdienste | IT-Sicherheit