Pfadnavigation

Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand mit neuen Angeboten

35 regionale Anlaufstellen in den IHKs und Sec-O-Mat
Vorhängeschloss auf Tastatur

Digitale Spionage verursacht jedes Jahr Milliardenschäden

© piranka Creative / E+ / Getty Images

Wie sicher ist Ihre IT? Kleinen und mittleren Unternehmen, die sich wirkungsvoll gegen aktuelle Bedrohungen ihrer Informationssysteme wappnen möchten, bietet TISiM, die Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand, langfristige Unterstützung und Begleitung – jetzt auch online und vor Ort.

TISiM ist ein vom Bundeswirtschaftsministerium über die Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft gefördertes Konsortialprojekt renommierter Institutionen, an dem sich auch der Deutsche Industrie- und Handelskammertag beteiligt.

Die Transferstelle befasst sich mit der Bündelung, praxisnahen Aufbereitung und Vermittlung von Angeboten zum Thema IT-Sicherheit. Darüber hinaus unterstützt sie kleine und mittlere Unternehmen, Handwerksbetriebe, Freiberufler und Selbstständige bei deren Umsetzung.

Rat und Infos bei der IHK ...

Bedarfsgerechte Hilfestellungen und Informationen vor Ort erhalten interessierte Betriebe ab sofort online und offline an den 35 TISiM-Regionalstandorten in den Industrie- und Handelskammern zwischen Flensburg und Weingarten, die am 15. April an den Start gegangen sind. Eine Übersicht finden Sie unter der Adresse www.tisim.de/standorte. Zusätzlich wird das TISiM-Mobil deutschlandweit regionale Anlaufstellen und Unternehmen in ländlicheren Regionen mit dem Unterstützungsangebot anfahren.

... und über eine Online-Plattform 

Neu ist auch der jetzt freigeschaltete "Sec-O-Mat": Unter der Adresse www.sec-o-mat.de gibt es gebündelte Handlungsempfehlungen aus einem breiten Spektrum an bestehenden Initiativen und Angeboten. Auf Grundlage einer individuellen Befragung liefert das Tool passgenaue Aktionspläne mit Umsetzungsvorschlägen zu bedarfsgerechten Maßnahmen für eine Verbesserung der IT-Sicherheit. Eine persönliche Aktionsliste erinnert an weitere Optimierungspotenziale. Gleichzeitig wird der Fortschritt nachgehalten.

Weitere Informationen zu TISiM finden Sie unter  www.tisim.de.

© TISiM

Kontakt

Jimmi Schlemmer Projektreferent | Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand