Pfadnavigation

Ab wann und wie lange wird Kurzarbeitergeld gezahlt?

Nach den neuen Regelungen zum erleichterten Kurzarbeitergeld sind Zahlungen auch rückwirkend zum 1. März 2020 möglich. Die Auszahlung an die einzelnen Arbeitnehmer erfolgt zunächst durch den Arbeitgeber. Die Bundesagentur für Arbeit erstattet das Kurzarbeitergeld anschließend an den Arbeitgeber. Die maximale gesetzliche Bezugsdauer beträgt aktuell zwölf Monate, es können aber auch kürzere Zeiträume beantragt werden.