Pfadnavigation

Corona Kompass | Bulgarien

Auch in Bulgarien hat die Corona-Pandemie viele Betriebe aus den Lockdown-Branchen wie Tourismus und Gastronomie hart getroffen. Es gibt aber auch Unternehmen, die von der Krise profitieren wie beispielsweise IT-Dienstleister. Insgesamt dominiert bei vielen deutschen Betrieben vor Ort die Sorge vor dem weiteren Infektionsgeschehen. Die fortschreitenden Impfungen machen aber auch Hoffnung. Mitko Vassilev, Hauptgeschäftsführer AHK Bulgarien, nennt am 1. April Einzelheiten.