Pfadnavigation

Corona Kompass | Japan

Japan hat im Vergleich zur weltweiten Situation keine größeren Einschränkungen im öffentlichen Leben. Jedoch besteht weiterhin die Sorge, dass sich die Corona-Mutationen ausbreiten. Strenge Einreisebeschränkungen sollen dies aber verhindern. Trotzdem bleibe die Lage in den deutschen Unternehmen Japans weiterhin kritisch, berichtet Marcus Schürmann, Geschäftsführer der AHK Japan, am 26. März.