Pfadnavigation

Warum Corona-Tests auch für Unternehmen aktuell so wichtig sind

#WirtschaftTestet: IHK-Präsidentinnen und Präsidenten engagieren sich

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

    Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

    Kontakt

    Porträtbild Daphne Grathwohl, Referatsleiterin Strategische Themenplanung und Qualitätssicherung
    Daphne Grathwohl Referatsleiterin Strategische Themenplanung und Qualitätssicherung

    Peter Adrian und seine Vizes Marjoke Breuning, Ralf Stoffels, Klaus-Hinrich Vater und Klaus Olbricht – die allesamt erfolgreich Unternehmen führen – zu der Bedeutung betrieblicher Tests und zu ihren eigenen Teststrategien.

    HIHK-Präsident Eberhard Flammer

    "Mitmachen ist Ehrensache"

    Wie Eberhard Flammer, Chef der Elkamet Kunststofftechnik GmbH aus Biedenkopf, Corona-Tests für die insgesamt 890 in Präsenz arbeitenden Männer und Frauen seines Unternehmens organisiert, erläutert er in einem Gespräch mit dem DIHK.

    Thomas Meyer, DIHK-Vizepräsident a.D.

    "Testen bringt ohne Zweifel wirtschaftliche Vorteile"

    Thomas Meyer leitet die TKM Gruppe, die Industriemesser herstellt und vertreibt. Nach guten Erfahrungen in Österreich gibt der Konzern inzwischen auch in Deutschland Selbtstests an die Beschäftigten aus. Eine Win-win-Situation für Unternehmen und Gesellschaft!

    Christoph Freiherr von Stein, Geschäftsführer der Schöne alte Häuser GmbH in Rostock

    "Ich bin selbst aktiv geworden"

    Betriebliche Corona-Tests gelten als ein Mittel, um Unternehmen wirtschaftliches Handeln wieder zu ermöglichen. Christoph Freiherr von Stein, Geschäftsführer von Einblasdaemmung.de, hat die Chancen von Corona-Tests in seinem Betrieb schon vor einem halben Jahr erkannt – und gehandelt.

    Mann beschriftet ein Tütchen und Test-Röhrchen

    "Skalierbar, kostengünstig und einfach zu handhaben"

    Jedes fünfte der vom DIHK befragten Unternehmen in Deutschland testet seine Mitarbeiter bereits auf Corona, knapp ein Drittel plant entsprechende Tests. Das Ziel: Möglichst schnell Sicherheit und Gesundheitsschutz für die Belegschaft und trotzdem den Geschäftsbetrieb am Laufen halten.

    Schnelltest und Maske auf Tisch

    Viele Unternehmen testen selbst

    Knapp die Hälfte der deutschen Unternehmen testet Mitarbeiter bereits im Betrieb auf Corona oder plant, dies in Kürze zu tun. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) unter bundesweit knapp 8.000 Betrieben aller Branchen und Regionen.

    Corona-Test mit negativem Ergebnis

    Wirtschaft engagiert sich breitflächig bei Corona-Tests

    Die deutschen Unternehmen folgen dem Appell der Wirtschaftsverbände, Corona-Tests für ihre Beschäftigten bereitzustellen, auf breiter Front: Zwischen 80 und 90 Prozent testen bereits oder bereiten den Teststart unmittelbar vor. Ein über die Ostertage fertiggestellter Zwischenbericht nennt Aktionen und Ergebnisse.

    Initiative Wirtschaft testet gegen Corona

    Gemeinsam stark gegen Corona

    Gemeinsam appellieren die vier großen Wirtschaftsverbände Deutschlands an Unternehmen, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern regelmäßig Covid-19-Tests anzubieten. Auf ihrer Website sammeln sie Best Practices, Informationen zu Schulungen und FAQs zum Thema. Schauen Sie doch mal rein!

    Corona-Schnelltest: Frau in Schutzkleidung entnimmt Nasenabstrich

    IHKs bringen Anbieter und Käufer von Schnell- und Selbsttests zusammen

    Betriebliches Testen kann einen Beitrag zur Pandemie-Eindämmung leisten, allerdings sind Schnell- und Selbsttests auf eine Corona-Infektion derzeit stark nachgefragt und nicht immer leicht zu beschaffen. Deshalb haben die Industrie- und Handelskammern (IHKs) nun eine interaktive Anbieter-Suche eingerichtet.

    FAQ zu Corona-Tests

    Wie komme ich an professionelle PoC-Antigenschnelltests und Selbsttests? Was ist bei der Anwendung zu beachten? Wie schule ich gegebenenfalls Mitarbeiter? Besteht bei positivem Ergebnis eine Meldepflicht? Antworten auf diese und weitere Fragen gibt es in unserer laufend aktualisierten FAQ-Liste zum Thema.

    Informationsangebote der DIHK-Bildungs-GmbH

    Illu Selbst- und Schnelltests im Betrieb organisieren

    © DIHK-Bildungs-GmbH

    Die DIHK-Bildungs-GmbH hat zwei Kurz-Webinare und weitere Infoangebote zum Thema "Covid-19-Tests im Betrieb" entwickelt. In drei Flyern erfahren Sie das Wesentliche:

    Die Angebote im Überblick: Kurzwebinare, Erklärfilme und Podcasts (PDF, 1 MB)

    Kurzwebinar Covid-19-Tests im Betrieb organisieren (PDF, 1 MB)

    Kurzwebinar Rechtsfragen zu Covid-19-Tests (PDF, 1 MB)

    Mehr Infos: www.dihk-bildungs-gmbh.de

    Woher bekomme ich ausreichend Corona-Tests? Wie häufig sollte ich meine Mitarbeiter:innen testen? Wie organisiere ich Ausgabe und Testung? Und welche Stellen bieten eventuell weiterführende Informationen rund um die Dokumentation und rechtliche Fragen?  Die zentralen Fakten hat die DIHK-Bildungs-GmbH in einem kurzen Video zusammengestellt. Schauen Sie doch mal rein!

    9.031

    Für die bis dato 59 von der DIHK-Bildungs-GmbH angebotenen Webinar-Termine zum Thema Covid-19-Tests in Unternehmen hatten sich bis zum 12. April, 19 Uhr, 9.646 Teilnehmer angemeldet.

    An einer Frau wird ein Corona-Test durchgeführt

    Mehr testen, um sicherer und schneller zu öffnen?

    Bund und Länder haben eine umfassende Teststrategie beschlossen, in die auch die Wirtschaft einbezogen ist. Deren Spitzenverbände – darunter auch der DIHK – fördern deshalb das zunehmende Engagement vieler Unternehmen, künftig noch mehr und stärker auf das Corona-Virus zu testen.

    Schnelltest Corona

    "Teststrategie von Bund und Ländern mit aller Kraft unterstützen"

    Gemeinsam appellieren die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft an die Betriebe hierzulande, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – wo möglich – ein Corona-Testangebot zu unterbreiten. Hier finden Sie die Erklärung, die der DIHK am 9. März zusammen mit BDA, BDI und ZDH veröffentlicht hat.