Pfadnavigation

Was tun, wenn Schulungsnachweise für Gefahrgutfahrer und -gutbeauftragte auslaufen?

Alle ADR-Karten für Gefahrgutfahrer/Schulungsbescheinigungen für Gefahrgutbeauftragte, deren Geltungsdauer zwischen dem 1. März 2020 und dem 1. November 2020 enden, bleiben bis zum 30. November 2020 gültig. Das bedeutet, dass Schulungen und Prüfungen zwecks Verlängerung dieser Karten/Schulungsbescheinigungen bis zum 30. November 2020 "nachgeholt" werden können.

Durch die Zeichnung einer multilateralen Vereinbarung wird die bislang bestehende Regelung verlängert. Danach wird für eine Übergangszeit die Weiterverwendung von Schulungsnachweisen, deren Gültigkeit zwischen dem 1. März 2020 und dem 1. Februar 2021 endet, bis zum 28. Februar 2021 ermöglicht.

Eine Übersicht über die straßengüterverkehrsrechtlichen Ausnahmeregelungen aufgrund Covid-19 im Gefahrgutbereich finden Sie auf der Homepage des BAG.