Pfadnavigation

Auftrag, Ordner, Zahlung: Büro-Sprachwissen für Migranten

Flyer listet deutsche Fachbegriffe und ihre Übersetzungen
Migrantin im Büro

Sprachkompetenz für die Arbeit im Büro vermittelt jetzt ein Flyer des "Netzwerks Unternehmen integrieren Flüchtlinge"

© FatCamera / E+ / Getty Images

An Zuwanderer, die in Büro und Verwaltung arbeiten oder eine entsprechende Ausbildung absolvieren (möchten), richtet sich ein neuer Sprach-Flyer des von Deutschem Industrie- und Handelskammertag und Bundeswirtschaftsministerium initiierten Netzwerks "Unternehmen integrieren Flüchtlinge".

Das "kleine Wörterbuch für Mitarbeiter/-innen im Büro" hilft Zugewanderten, die für ihren Arbeitsalltag wichtigsten Begriffe kennenzulernen.

Zu den deutschen Fachworten werden jeweils die Übersetzungen auf Englisch, Farsi, Tigrinya und Arabisch aufgeführt. In den Kategorien Organisation, Daten und Dokumente, Bestellungen und Auftragsvergabe sowie Aufträge und Rechnungen können die Nutzer beispielsweise Begriffe wie Vertretung, tackern oder Reklamation nachschlagen.

Den Sprach-Flyer gibt es zum kostenlosen Download auf der Website des Netzwerks.

Dort finden Sie auch "kleine Wörterbücher" für Berufe im Handel, in der Pflege, in Gastronomie, Hotellerie und Touristik, in Lager und Logistik, für das Bäckereihandwerk sowie eine Kurzinformation zu Gefahrenzeichen in der Produktion.

Kontakt

Porträtbild Annika Göbel, Referatsleiterin Koordinatorin Integration von Geflüchteten
Annika Göbel Referatsleiterin Koordination Integration von Geflüchteten