Pfadnavigation

Ausbildungsberufe im Groß- und Einzelhandel

Junger Mann zieht Rollcontainer durch Drogeriemarkt-Gang.

Es muss nicht immer ein Studium sein! Viele Jugendliche entscheiden sich für eine duale Ausbildung.

© IHK-Köln / Ahrens+Steinbach

Vom Buchhändler über den Drogisten oder den E-Commerce-Kaufmann bis hin zum Tankwart oder Verkäufer: Welche Bandbreite an Ausbildungsberufen der Handel zur Verfügung stellt, erfahren Sie hier.

Der Handel ist mit über fünf Millionen Mitarbeitern einer der bedeutendsten Arbeitgeber und Ausbilder in Deutschland. Über zehn Prozent aller Erwerbstätigen sind im Handel tätig, und jährlich starten knapp 75.000 Azubis ihre berufliche Laufbahn in dieser Branche, die eine große Bandbreite an Aufgabenfeldern und Karrieremöglichkeiten aufweist.

Einen Zusammenstellung von Links auf die gängigsten Ausbildungsberufe im Groß- und Einzelhandel finden Sie hier:

Kontakt

Frau im Haus der Deutschen Wirtschaft
Dr. Ulrike Regele Referatsleiterin Handel