Pfadnavigation

AHK-DIHK-IHK-Berufsbildung: Aus der Wirtschaft – für die Wirtschaft

Für diese Förderung der dualen Bildung im Ausland setzt sich in Berlin die DIHK-Kompetenzstelle für Internationale Berufsbildung (DIHK-KIBB) ein, die der DIHK, die DIHK-Bildungs-GmbH und die DIHK-Service GmbH gegründet haben. Sie verfügt damit über optimale Voraussetzungen, um die Synergie- und Kooperationspotenziale innerhalb des gesamten DIHK-AHK-IHK-Netzwerks nutzen zu können.

Mehr über die Kompetenzstelle und ihr Expertenteam erfahren Sie im Flyer "DIHK-Kompetenzstelle Internationale Berufsbildung" (PDF, 761 KB).