Pfadnavigation

Bericht aus der Bundesnetzagentur: Neue Frequenzen im 26 GHz-Bereich und Lessons learned aus einem Jahr 5G-Campusnetze

Mit Thomas Heutmann, Bundesnetzagentur

Als Referatsleiter bei der BNetzA verantwortlich für das gesamte Antragsverfahren zu Campus-Lizenzen, stellt Thomas Heutmann das Antragsverfahren und die Rahmenbedingungen für die Vergabe weiterer Frequenzen für 5G-Campusnetze vor.

Er berichtet auch über erste Erfahrungen aus den bisherigen Antragsverfahren: Wie werden die Frequenzen von der Wirtschaft angenommen, was sind aktuelle Herausforderungen für die Nutzer, und wie könnte es weitergehen?

Darüber hinaus besteht Gelegenheit, Fragen zu stellen.