Pfadnavigation

"New Work und sichere Arbeitsplätze"

mit Prof. Dr. Sachar Paulus, Hochschule Mannheim

Mit der Corona-Pandemie wurde New Work plötzlich zum Alltag in vielen Unternehmen. Auch in Zukunft wird das Arbeiten an verschiedenen Orten wie selbstverständlich zum Alltag gehören.

Für Unternehmen bedeutet das auf der einen Seite zusätzliche Produktivität. Auf der anderen Seite sind damit aber auch neue Anforderungen an die IT-Sicherheit verbunden. Bestehende Sicherheitskonzepte müssen zum Teil angepasst, Endgeräte und Anwendungen auch außerhalb des Unternehmens geschützt werden.

Prof. Dr. Sachar Paulus, Fachgebiet IT-Sicherheit, Hochschule Mannheim, gab in unserem Webinar einen Überblick über die Aspekte, die Unternehmen berücksichtigen sollten. Ein Muster für eine Nutzungsrichtlinie für Mitarbeitende ist hier abrufbar. (PDF, 400 KB)  Auch die Nutzungsrichtlinie der Hochschule Mannheim stellt er hier (DOCX, 30 KB) zur Verfügung.

Die Präsentation zum Download:
New Work und sichere Arbeitsplätze (PDF, 634 KB)

Weitere nutzwertige Informationen gibt es auch unter www.ihk.de. Dort finden Sie beispielsweise kompetente Ansprechpartner aus IHKs und Landeskriminalämtern, eine Checkliste für Gespräche mit Ihrem IT-Dienstleister sowie verschiedene Materialien zum Schutz, aber auch zur richtigen Vorgehensweise, sollte ein Schadensfall eingetreten sein.


GemeinsamDigital