Pfadnavigation

Der DIHK zu den jüngsten Prognosen

Regelmäßig spiegelt der DIHK die Konjunkturprognosen der Bundesregierung oder der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute an den eigenen Umfrageergebnissen unter den Unternehmen aus Industrie und Handel.

Frühjahrsgutachten 2019 der Institute

Die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute haben ihre Wachstumsprognose für 2019 von 1,9 auf nur noch 0,8 Prozent gesenkt. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), drängt vor diesem Hintergrund auf eine Verbesserung der Standortqualität hierzulande.
mehr

Jahresgutachten 2018 des Sachverständigenrates

In seinem neuen Jahresgutachten hat der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung die Wachstumsprognosen deutlich gesenkt und wichtige Weichenstellungen angemahnt. DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben teilt viele der Einschätzungen.
mehr

Gemeinschaftsdiagnose 2018

Im April 2018 haben die Wirtschaftsforschungsinstitute ihre Gemeinschaftsdiagnose vorgelegt. Ähnlich wie sie sieht DIHK-Chefvolkswirt Volker Treier für die Unternehmen hierzulande im laufenden Jahr Chancen und Risiken.
mehr