Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

  • Home -
  • Presse -
  • Meldungen -
  • Produktion nimmt endlich wieder Fahrt ...
Artikelaktionen

Produktion nimmt endlich wieder Fahrt auf

Überaus deutliches Plus bei den Investitionsgütern

(09.01.2018) Die deutsche Industrie konnte ihre Produktion im November 2017 gegenüber dem Vormonat um 3,4 Prozent steigern. Damit gewinnen nach Einschätzung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) Kapazitätserweiterungen zunehmend an Bedeutung.

Sophia Krietenbrink

"Die Produktion hat endlich wieder an Fahrt aufgenommen", kommentierte DIHK-Konjunkturexpertin Sophia Krietenbrink die Entwicklung gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.

Auftragseingänge und Produktionszahlen seien in den vergangenen Monaten deutlich auseinandergelaufen, erinnerte sie. "Diese Lücke wird durch den kräftigen Anstieg der Produktion wieder etwas geschlossen." Bei den Investitionsgütern gebe es sogar ein überaus deutliches Plus.

"Angesichts der hohen Auslastung gewinnen Kapazitätserweiterungen zunehmend an Bedeutung", betonte Krietenbrink. "Vier von zehn Industrieunternehmen erhöhen laut DIHK-Konjunkturumfrage ihre Budgets für neue Anlagen und Maschinen."