Skip to content. | Skip to navigation

  • Font size
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

  • Home -
  • Presse -
  • Meldungen -
  • Neue "Innovationsnachrichten" online
Artikelaktionen

Neue "Innovationsnachrichten" online

Aktuelles rund um Forschung und Technologie

(03.06.2019) Am 22. Mai hat die Bundesregierung den Entwurf für ein Forschungszulagengesetz verabschiedet. Es soll 2020 in Kraft treten und allen forschenden sowie in Deutschland steuerpflichtigen Unternehmen Zugang zu einer Förderung eröffnen. Die Juni-Ausgabe der "Innovationsnachrichten" informiert über Details.

Cover Innovationsnachrichten

Außerdem behandelt der Newsletter, der jetzt auf der Website des Deutschen Industrie- und Handelskammertages abrufbar ist, unter anderem das neue "Venture-Debt-Programm" der Förderbank KfW: 50 Millionen Euro sollen jährlich für langfristige Darlehen bereitstehen, bei denen der Bund in den ersten fünf Jahren eine 95-prozentige Absicherung übernimmt.

In weiteren Beiträgen geht es um die Daten zu Forschung & Entwicklung, die der Stifterverband in seiner jüngsten Wissenschaftsstatistik veröffentlicht hat, oder um die technischen Möglichkeiten, die Schadstoffbelastung der Luft mittels Photokatalyse zu verringern.

Neben diesen News bieten die "Innovationsnachrichten" Kurzmeldungen, Ausschreibungen und Veröffentlichungen, die Zahl und die Grafik des Monats sowie das IPC-Technologiebarometer der Handelskammer Hamburg mit aktuellen Technologietrends.

Die Juni-Ausgabe gibt es in der Rubrik "Innovation und Umwelt".