Skip to content. | Skip to navigation

  • Font size
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

  • Home -
  • Presse -
  • Meldungen -
  • Bildungspartnerschaften leicht gemacht
Artikelaktionen

Bildungspartnerschaften leicht gemacht

Neuer DIHK-Leitfaden für Unternehmen und Schulen

(25.10.2019) Wenn Betriebe und Schulen zusammenarbeiten, profitieren beide Seiten. Aber wie lassen sich Bildungspartnerschaften umsetzen? In einem neuen Leitfaden erklärt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK), was zu beachten ist.

Cover DIHK-Leitfaden Bildungspartnerschaften

Rund 40 Prozent der Jugendlichen verlassen die Schule ohne konkreten oder realistischen Berufswunsch. Bildungspartnerschaften können dem entgegenwirken. Sie schlagen eine Brücke zwischen Theorie und Praxis, fördern den partnerschaftlichen Dialog und motivieren zur aktiven Zukunftsgestaltung.

Der DIHK-Ratgeber bietet Unternehmen wie Schulen eine erste Orientierung und Tipps für die Gestaltung. Auf 24 Seiten informiert er über Ausgangslage, Nutzung und Gestaltung von Bildungspartnerschaften.

Die Hilfsangebote der Industrie- und Handelskammern werden ebenso vorgestellt wie ein idealtypischer Projektablauf oder Best-Practice-Beispiele. Darüber hinaus enthält die Publikation zahlreiche Mustervorlagen und Checklisten.

Eine Vorschau des Leitfadens "Bildungspartnerschaften" mit dem vollständigen Inhaltsverzeichnis steht rechts oben zum Download bereit.

Ein Print-Exemplar können Sie für 5,80 Euro beim DIHK-Verlag bestellen.