Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

Artikelaktionen

Nachrichten aus der IHK-Organisation

    • 17.07.2019
      Ausbildung: Wohnortnähe ist ein wichtiger Faktor
      DIHK fordert innovative Ansätze für Berufsschul-Angebote
      Dr. Achim Dercks, Februar 2017
      Im Wettbewerb um den Nachwuchs müssen sich gerade Betriebe in ländlichen Regionen immer mehr einfallen lassen. Sie können aber nicht alle Probleme allein lösen – darauf weist Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hin.
    • 17.07.2019
      Fünf deutsche Nominierungen bei den Emas-Awards 2019
      In der aktuellen Runde Kandidaten für alle Kategorien
      Emas-Logo 2015
      Für die "Emas-Awards" der Europäischen Kommission wurden in diesem Jahr drei Unternehmen und zwei Universitäten aus Deutschland nominiert. Das meldet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) nach dem Abschluss der nationalen Vorauswahl.
    • 16.07.2019
      "Migrationspaket": Duldung, Förderung & Co. im Überblick
      Netzwerk veröffentlicht Infopapier für die Praxis
      Cover "Kurzübersicht Migrationspaket" des Netzwerks Unternehmen integrieren Flüchtlinge
      Das Ende Juni vom Bundesrat gebilligte "Migrationspaket" soll die Beschäftigung von Ausländern hierzulande vereinfachen. Doch was genau beinhaltet das Paket, und was ändert sich für die Betriebe? Das Netzwerk "Unternehmen integrieren Flüchtlinge" hat die wichtigsten Infos zusammengestellt.
    • 12.07.2019
      "Position" 3/2019: Wie gelingt der Start mit neuen Azubis?
      Mitte Juli erscheint das aktuelle IHK-Berufsbildungsmagazin
      Cover "Position" 3/2019
      Duzen sich alle in der Firma? Ist das Handy am Arbeitsplatz erlaubt? Bei wem melde ich mich krank? Für einen gelungenen Start in die Ausbildung müssen einige Unternehmensregeln klar sein. Darauf macht das IHK-Bildungsmagazin "Position" in seiner neuen Ausgabe aufmerksam.
    • 12.07.2019
      So kommen Sie mit den Vereinten Nationen ins Geschäft
      Seminar in New York verspricht Infos und Kontakte
      UN-Procurement Seminar im Oktober 2019
      Die Vereinten Nationen (United Nations, UN) sind der weltweit größte Einkäufer: Allein 2018 belief sich das Beschaffungsvolumen von Waren und Dienstleistungen auf 18,8 Milliarden US-Dollar. Den Weg zu diesem interessanten Kunden ebnet im Oktober eine Veranstaltung in unmittelbarer Nähe des UN-Hauptstandortes.
    • 10.07.2019
      Gleichwertige Lebensverhältnisse auch für Betriebe wichtig
      Zudem trägt attraktives Umfeld zur Fachkräftesicherung bei
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Darauf, dass Unternehmen nur dann Erfolg an ihrem Standort haben könnten, wenn die Rahmenbedingungen in der Region stimmten, verweist Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK).
    • 05.07.2019
      Campingwirtschaft trotzt der Abkühlung im Tourismus
      DIHK nennt Zahlen aus dem noch unveröffentlichten Report
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      Die Konjunktureintrübung in Deutschland macht sich zunehmend auch im Tourismus bemerkbar. Das zeigt eine erste Auswertung des Branchenreports, den der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) gerade zusammenstellt.
    • 02.07.2019
      "Innovationsnachrichten" Juli im Netz
      Neues aus Forschung und Technologie
      Cover Innovationsnachrichten
      Mit ihrer Reallabore-Strategie will das Bundeswirtschaftsministerium digitale Innovationen ermöglichen und Regulierung weiterentwickeln. Von den Ergebnissen einer Online-Konsultation, die Beiträge für ein Planungs- und Umsetzungshandbuch erbringen sollte, lesen Sie jetzt in den "Innovationsnachrichten".
    • 02.07.2019
      "Bericht aus Brüssel" online
      Wissenswertes rund um die Europapolitik
      Neue Illustration "Bericht aus Brüssel"
      Auch wenn viele Personalfragen weiterhin ungeklärt sind, hat die finnische Ratspräsidentschaft pünktlich zum 1. Juli die Arbeit aufgenommen. Ihr Leitmotiv: die internationale Vorreiterrolle der EU beim Klimaschutz. Der neue "Bericht aus Brüssel" beleuchtet die ambitionierten Ziele und den Stand der Dinge.
    • 01.07.2019
      EU-Mercosur: "Abkommen von großer Bedeutung"
      DIHK-Präsident Schweitzer lobt Durchbruch
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Den erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen zwischen der EU und dem Mercosur würdigt Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), als eine für die deutschen Unternehmen überaus gute Nachricht "in einem ansonsten eher trüben weltwirtschaftlichen Umfeld".