Skip to content. | Skip to navigation

  • Font size
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

Artikelaktionen

Presseinformationen

    • 26.08.2019, Pressemitteilung zur Erklärung
      Das Erfolgsmodell duale Ausbildung weiter stärken
      Allianz richtet Ziele und Maßnahmen neu aus
      Cover Allianz für Aus- und Weiterbildung 2019 – 2021
      Vertreter der Bundesregierung, der Bundesagentur für Arbeit, der Wirtschaftsverbände sowie von Gewerkschaften und Ländern haben am heutigen Montag im Bundeswirtschaftsministerium die Vereinbarung der "Allianz für Aus- und Weiterbildung 2019 – 2021" unterzeichnet.
    • 15.08.2019, Erhebung und Statement zum Download
      Abwärtstrend bei Ausbildungsverträgen vorerst gestoppt
      DIHK stellt aktuelle Umfrageergebnisse vor
      Cover DIHK-Ausbildungsumfrage 2019
      Auch wenn es der deutschen Wirtschaft nach wie vor schwerfällt, alle offenen Ausbildungsplätze zu besetzen, lässt die neue Ausbildungsumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) einige positive Anzeichen erkennen.
    • 14.08.2019, Statement zu den aktuellen Quartalszahlen
      Betriebe kommen in der "harten konjunkturellen Realität" an
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Wansleben zum BIP
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      Das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist erstmals seit vielen Jahren gesunken – nicht zuletzt aufgrund internationaler Faktoren. Umso wichtiger ist es nun nach Einschätzung von Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), "die Probleme im Inland anzupacken".
    • 12.08.2019, Positionspapier zum Download
      Junge Menschen gut auf die Arbeitswelt vorbereiten!
      DIHK präsentiert "Schulpolitische Leitlinien 2019"
      Cover Schulpolitische Leitlinien 2019
      Die Unternehmen in Deutschland sind auf leistungsfähige Schulen angewiesen. Aus den Erfahrungen, die die Betriebe mit jungen Berufseinsteigern machen, hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) Vorschläge zur verbindlichen und einheitlichen Umsetzung gemeinsamer übergreifender Bildungsziele abgeleitet.
    • 02.07.2019, Erhebung zum Download
      Deutsche Wirtschaft besorgt über Weltkonjunktur
      Umfrage: Protektionismus wird zunehmend zum Risiko
      Cover AHK World Business Outlook Frühjahr 2019
      Die Abkühlung der Weltwirtschaft und die globalen Handelsstreitigkeiten schmälern zunehmend das internationale Geschäft deutscher Unternehmen – das belegen die Antworten von über 4.500 Mitgliedsfirmen der deutschen Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen (AHKs) im neuen "AHK World Business Outlook".
    • 20.06.2019, Statement des DIHK-Präsidenten
      Schweitzer: EU muss gerade jetzt handlungsfähig bleiben
      Was die deutsche Wirtschaft vom Gipfeltreffen erwartet
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Heute startet das zweitägige Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs in Brüssel. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hofft auf gute Weichenstellungen für die hiesigen Unternehmen.
    • 20.06.2019, Pressemitteilung zur Zusammenarbeit
      Globale Führungskräfte-Ausbildung made in Berlin
      DIHK und Wirtschaftsuniversität ESMT kooperieren
      Logos DIHK und ESMT
      Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und die European School of Management and Technology GmbH (ESMT) Berlin werden künftig bei der Qualifizierung internationalen Fach- und Führungspersonals zusammenarbeiten.
    • 19.06.2019, Aktuelle Top-Forderungen zum Download
      Wirtschaft fordert Praxistest für neue Gesetze
      Eric Schweitzer zum Jahresbericht Bürokratieabbau
      In ihrem heute veröffentlichen Jahresbericht zum Bürokratieabbau meldet die Bundesregierung Fortschritte. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), sieht die Bürokratiebremse "One in, one out" jedoch "aktuell weit von der Realität entfernt".
    • 17.06.2019, Statement des DIHK-Präsidenten
      Fast jeder zweite Betrieb von neuen Handelshürden betroffen
      Eric Schweitzer zum Bericht der Europäischen Kommission
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Der "Trade Barrier Report", den die EU-Kommission heute vorgelegt hat, bestätigt den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in seiner Beobachtung, dass rund um den Globus immer mehr Handelsbarrieren errichtet werden.
    • 28.05.2019, Erhebung und weitere Infos zum Download
      Konjunktur im Frühsommer unter Druck
      DIHK stellt aktuelle Umfrageergebnisse vor
      Cover zur DIHK-Konjunkturumfrage Frühsommer 2019
      Der Ausblick der hiesigen Betriebe auf die wirtschaftliche Entwicklung der kommenden Monate fällt trüber aus als noch zu Jahresbeginn. Das belegt die aktuelle Konjunkturumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) unter rund 25.000 Unternehmen.
    • Seiten:
    • 1 2 [3] 4 5

Bereichsleiter

Frank Thewes
Frank Thewes
T +49 30 20308 - 1602
F +49 30 20308 - 1667

Pressesprecher

Thomas Renner
Thomas Renner
T +49 30 20308 - 1607
F +49 30 20308 - 1667

Pressesprecherin

Petra Blum
Petra Blum
T +49 30 20308 - 1627
F +49 30 20308 - 51627

Pressesprecher

Dr. Christian Jekat
Dr. Christian Jekat
T +49 30 20308 - 1639
F +49 30 20308 - 51639

Pressesprecherin

Franziska Stavenhagen
Franziska Stavenhagen
T +32 2 286 - 1634
F +32 2 286 - 1605