Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

Artikelaktionen

Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz

Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist ein Gemeinschaftsprojekt von DIHK, Zentralverband des Deutschen Handwerks, Bundeswirtschaftsministerium und Bundesumweltministerium. Seit 2013 unterstützt sie kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, Energieeinsparpotenziale zu identifizieren und ihre Energieeffizienz zu verbessern.

Logo Mittelstandsinitiative Energiewende und KlimaschutzImmer mehr mittelständische Betriebe setzen auf Energieeffizienz; das belegt das Energiewende-Barometer des DIHK. Gleichzeitig fehlt ihnen oft das technische Know-how, um fit für die Erfordernisse der Energiewende zu werden.

An dieser Stelle setzt die Mittelstandsinitiative an. Sie hilft den Betrieben mit fachkundiger Information dabei, Energieeinsparpotenziale zu heben und ihre Energieeffizienz zu verbessern.

Die Angebote im Überblick:

  1. Energie-Scouts
    Die IHK-Organisation qualifiziert im Rahmen der Mittelstandsinitiative Auszubildende zum "Energie-Scout". Die Jugendlichen tragen dann in ihren Ausbildungsbetrieben dazu bei, Energieeinsparpotenziale zu erkennen, zu dokumentieren und Verbesserungen anzuregen. So erreichen die Unternehmen nicht nur eine energetische Optimierung, sie steigern gleichzeitig ihre Attraktivität als Ausbildungsbetrieb. Seit 2013 konnten bereits mehr als 4.000 Auszubildende aus weit über 1.000 Unternehmen qualifiziert werden.
  2. Effizienz.Innovatoren für Energieeffizienz und Klimaschutz
    Die Industrie- und Handelskammern vernetzen Unternehmen mit Hochschulen und Studierenden. Ziel ist, dass Studierende die Betriebe im Rahmen ihrer Abschluss- oder Praxisarbeiten bei der Planung beziehungsweise Umsetzung von Energie- oder Ressourceneffizienzmaßnahmen unterstützen und damit zum Klimaschutz und zum betrieblichen Erfolg beitragen. Zusätzliche Seminarangebote für die Studierenden und eine Auszeichnung der besten Projekte in Berlin sorgen für ein attraktives Begleitangebot.
  3. Betriebliches Mobilitätsmanagement
    Mit der Qualifizierungsmaßnahme "Betriebliches Mobilitätsmanagement" bietet die Mittelstandsinitiative in Zusammenarbeit mit ihren Partnern aus der IHK-Organisation eine Hilfestellung für die Optimierung von Betriebsmobilität unter ökologischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten. Dieser Ansatz ermöglicht es den Unternehmen, ihren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten ein effizientes und umweltverträgliches Mobilitätsverhalten zu erleichtern beziehungsweise umzusetzen.
  4. Praxisleitfäden für Unternehmen
    Die Mittelstandsinitiative entwickelt Leitfäden aus der Praxis für die Praxis zu den Themen betriebliches Mobilitätsmanagement, Abwärmenutzung, Energieeffizienz in Gewerbegebieten sowie Mitarbeitermotivation für Klimaschutz und Energieeffizienz. Die Praxisleitfäden gibt es zum kostenlosen Download unter www.mittelstand-energiewende.de.
  5. Roadshows
    Über Roadshows vermitteln zahlreiche Fachverbände und Organisationen insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen bundesweit Informationen zu einem breiten Themenspektrum in den Bereichen Energieeffizienz und Klimaschutz. Angeboten werden die Veranstaltungen durch die Industrie- und Handelskammern.

Ansprechpartner

Christoph Petri
Christoph Petri
T +49 30 20308 - 2242
F +49 30 20308 - 52242
 

Die Initiative im Netz

Die Website der Mittelstandsinitiative erreichen Sie unter www.mittelstand-energiewende.de.

Veröffentlichungen

Cover Leitfaden EnergieeffizienzmanagementVerschiedene Praxisleitfäden, etwa zum Energieeffizienzmanagement in Gewerbegebieten, zur Abwärmenutzung, zum betrieblichen Mobilitätsmanagement, zur Verbesserung der Energieeffizienz in der Wirtschaft oder zur Mitarbeitermotivation finden Sie unter www.mittelstand-energiewende.de.

Cover "Qualifizierung als Erfolgsmodell: Best-Practice-Beispiele Energie-Scouts"

Eine Veröffentlichung mit Best-Practice-Beispielen zum Qualifizierungsprogramm Energie-Scouts ist ebenfalls abrufbar auf der Website der Mittelstandsinitiative.

Cover Wirtschaft trifft Wissenschaft - EnergieeffizienzÜber die Chancen von Hochschulkooperationen informiert die Publikation
"Wirtschaft trifft Wissenschaft – Effizient und innovativ für den Klimaschutz":
Download (PDF, 860.6 kB)