Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

Artikelaktionen

Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft

Illu TTIPDie Verhandlungen um die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) laufen seit Juli 2013. Der Abschluss eines umfassenden Abkommens mit Europas größtem Handelspartner ist ein wichtiger Beitrag zur Sicherung von Wachstum und Wohlstand in Deutschland. Der DIHK informiert über die wichtigsten Fakten und Hintergründe zu TTIP.

PfeilDie wesentlichen Inhalte des EU-Verhandlungsmandats listet ein
DIHK-Merkblatt (PDF, 43.3 kB)

PfeilWie geheim die Verhandlungen wirklich sind, was sich bei der Lebensmittelzulassung (nicht) ändert und vieles mehr klärt das Merkblatt
"TTIP – Mythen und Fakten" (PDF, 277.0 kB)

PfeilWoher kam die Idee zu TTIP? Wer wird profitieren? Kann TTIP bestehendes EU-Recht aushebeln? Antworten auf diese und viele andere häufig gestellten Fragen finden Sie hier.

PfeilAußerdem bietet Ihnen der DIHK hier einen Überblick über zehn gute Gründe, die für TTIP sprechen.



News zum Thema TTIP

Alle News zum Thema TTIP

Ansprechpartner:

Klemens Kober
T +32 2 286-1622
F +32 2 286-1661
 

Positionen

Den Beschluss des DIHK-Vorstandes zu TTIP vom 4. Juni 2014 gibt es hier:
DIHK-Vorstandsbeschluss TTIP (PDF, 125.0 kB)

Die Forderungen des europäischen Dachverbandes Eurochambres an das Abkommen sind hier abrufbar:
Views and priorities for the negotiations with the US (PDF, 178.9 kB)

Ein DIHK-Positionspapier zu den Ursprungsregeln hat der DIHK im November 2015 auf Deutsch und Englisch vorgelegt:
Präferenzielle Ursprungsregeln (PDF, 104.0 kB)
Preferential Rules of Origin (PDF, 45.2 kB)

An der EU-Konsultation zu den TTIP-Modalitäten des Investitionsschutzes beteiligte sich der DIHK im Juli 2014:
DIHK-Stellungnahme Investitionsschutz (PDF, 97.2 kB)

Reform des Investitionsschutzes

An der EU-Konsultation zum Multilateralen Investitionsgerichtshof nahm der DIHK im März 2017 teil:
Multilateral Investment Court (PDF, 373.7 kB)

Cover Harnack-Haus ReflectionsMit den "Harnack-Haus Reflections" veröffentlichten der DIHK und die Freie Universität Berlin im August 2015 eine gemeinsame  Empfehlung zum internationalen Investitionsschutz:
"Grundzüge eines modernen Investitionsschutzes" (PDF, 473.7 kB)
"Essentials of a Modern Investment Protection Regime" (PDF, 490.1 kB)

Umfrageergebnisse zu TTIP

Cover Going International TTIP war auch ein Thema in der Umfrage "Going International" 2016. Sie finden die entsprechenden Auszüge hier in zum Download:
TTIP: Ergebnisse aus "Going International" (PDF, 192.3 kB)

TTIP-Fakten

In einer im Artikelserie informiert der DIHK über das geplante Abkommen und über Hintergründe.
weiter