Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

Artikelaktionen

Bildung in Europa

Der DIHK ist in seiner Brüsseler Repräsentanz mit einem eigenen Referat zur EU-Bildungspolitik vertreten und kann so die Interessen und Stellungnahmen der deutschen Wirtschaft direkt bei der Europäischen Kommission und im Europäischen Parlament vertreten. Gleichzeitig arbeitet er auf Brüsseler Ebene eng mit der europäischen Dachorganisation Eurochambres zusammen.

Informationen zu diesem Thema finden Sie auch in der Rubrik "Bildung International".

  • Positionen

    In "Positionen" finden Sie unter anderem:

    Die Schlüssel zu einem langfristig wettbewerbsfähigen und prosperierenden Europa heißen Bildung, Wissen und Forschung. Die EU muss den Mitgliedstaaten helfen und sie antreiben, die hierfür notwendigen Reformen anzugehen. Zentrale europäische Aufgabe muss es sein, einen gemeinsamen europäischen Bildungs- und Forschungsraum zu realisieren.
  • Service

    In "Service" finden Sie unter anderem:

    IHKs erweitern ihr internationales Dienstleistungsangebot: Seit dem 1. Juni 2006 stellen die IHKs den "Europass-Mobilität" aus, mit dem Arbeitnehmer ihre im Ausland gemachten beruflichen Erfahrungen und andere Kenntnisse EU-weit dokumentieren können.