Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

18.01.2018

Topmeldung Ueberschrift

Gelegenheit zum Networking Anfang Februar in Berlin

mehr

Artikelaktionen

News aus International

    • 30.11.2017
      In Afrika keine kurzfristig unerfüllbaren Hoffnungen wecken
      Treier: Mittelstand entdeckt den Markt gerade erst
      Dr. Volker Treier
      Die am Dienstag beim EU-Afrika-Gipfel in der ivorischen Metropole Abidjan unterzeichnete Reformpartnerschaft soll mehr Investitionen – und damit Jobs – in Afrika bringen. Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), warnt allerdings vor zu hohen Erwartungen.
    • 30.11.2017
      AHK World Business Outlook jetzt auch auf Englisch
      "Results of the Survey Fall 2017" ab sofort verfügbar
      Cover AHK World Business Outlook 2017
      Für internationale Leser hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) jetzt auch eine englische Fassung seines "AHK World Business Outlook" Herbst 2017 erstellt.
    • 29.11.2017
      "Die Brexit-Uhr tickt immer lauter!"
      Austausch mit Chefunterhändler Barnier bei DIHK und BDI
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      "Die deutsche Wirtschaft erwartet von der britischen Seite endlich klare und belastbare Aussagen zu den kritischen Punkten der Austrittsverhandlungen": Das betonte Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), heute in Berlin.
    • 23.11.2017
      DIHK lehnt Elektroladesäulen-Pflicht ab
      Infrastrukturausbau nicht auf Kosten der Wirtschaft
      DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer, Foto: Thomas Kierok
      Als ineffizient, kostspielig und unfair bewertet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) die im EU-Parlament diskutierten Pläne für eine Elektroladesäulen-Pflicht.
    • 22.11.2017
      Saudi-Arabien: Feldspat, Gold & Zink statt Öl
      Reise mit dem Schwerpunkt Bergbau und Rohstoffe im Februar
      Geschäftsanbahnungsreise Saudi-Arabien Bergbau und Rohstoffe
      Saudi-Arabien verfügt nicht nur über Erdöl und Erdgas, sondern auch über erhebliche weitere Bodenschätze, die aktuell verstärkt erschlossen werden. Wer die hiermit verbundenen Marktchancen nutzen möchte, kann Ende Februar von einer Geschäftsanbahnungsreise profitieren.
    • 21.11.2017, Umfrage zum Download
      Die Bäume wachsen nicht in den Himmel
      DIHK legt "AHK World Business Outlook" vor
      Cover AHK World Business Outlook 2017
      Die dynamische Weltwirtschaft sorgt für gute Geschäfte bei deutschen Unternehmen im Ausland. Ihre aktuelle Situation und ihre Erwartungen beschreibt der heute vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) vorgestellte "AHK World Business Outlook".
    • 20.11.2017
      Chancen der "Neuen Seidenstraße" nutzen!
      Treier: Das meiste Geld ist noch nicht vergeben
      Dr. Volker Treier
      Im Zuge der Initiative "Neue Seidenstraße" will China massiv in Handelswege investieren. Darauf, dass viele Aufträge noch nicht vergeben sind, hat jetzt Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hingewiesen.
    • 17.11.2017
      Unternehmen in China stehen vor wachsenden Hürden
      2017 dennoch ein gutes Geschäftsjahr
      Cover Business Confidence Survey China 2017
      Die in China aktiven deutschen Unternehmen bewerten ihre Geschäftstätigkeit vor Ort positiv, halten sich jedoch mit weiteren Investitionen im Reich der Mitte zurück. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) führt dies auf die nach wie vor großen – und zunehmenden – Herausforderungen zurück.
    • 16.11.2017
      DIHK: In Simbabwe schlummern wertvolle Ressourcen
      Bis in die 90er-Jahre erhebliches deutsches Engagement
      Dr. Volker Treier
      Der Putsch gegen seinen Langzeitpräsidenten Robert Mugabe lenkt die internationale Aufmerksamkeit auf Simbabwe – ein Land, das dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) zufolge über ein großes wirtschaftliches Potenzial verfügt.
    • 15.11.2017
      Deutsche Wirtschaft besorgt über Lage in Venezuela
      Treier: Strukturelle Defizite machen Turnaround fast unmöglich
      Die aktuellen Zahlungsschwierigkeiten Venezuelas versetzen nach Einschätzung von Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), die deutsche Wirtschaft in große Sorge.