Skip to content. | Skip to navigation

  • Font size
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

11.09.2019

Topmeldung Ueberschrift

Eric Schweitzer für Festhalten an der Öffnungsklausel

mehr

Artikelaktionen

News aus Recht und Steuern

    • 03.05.2019
      Datensicherheit – kurz und knapp
      Ratgeber für den betrieblichen Alltag neu aufgelegt
      Cover Datensicherheit
      Industriespionage, Hacker-Angriffe, Phishing: Der Cyberkriminalität stehen viele Einfallstore offen. Was Unternehmen beachten müssen, wie Mitarbeiter sensibilisiert werden können und was im Schadensfall zu tun ist, hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in einem frisch aktualisierten Leitfaden zusammengefasst.
    • 24.04.2019
      Schärfere Unternehmenssanktionen "rechtlich entbehrlich"
      DIHK: Bestehende Möglichkeiten auf allen Ebenen ausreichend
      Mit zwiespältigen Gefühlen erwartet der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) den vom Bundesjustizministerium angekündigten Gesetzentwurf für ein neues "Sanktionsrecht für Unternehmen".
    • 12.04.2019, Statement zum Urteil des OVG NRW
      IHK-Organisation bleibt handlungsfähig und funktionstüchtig
      Wansleben: DIHK kann Aufgaben auch künftig verlässlich erfüllen
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      Das Oberverwaltungsgericht für Nordrhein-Westfalen (OVG NRW) mit Sitz in Münster hat die Berufungsklage eines Unternehmens zurückgewiesen, das die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen auf Austritt aus dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) verklagt hatte.
    • 09.04.2019
      DIHK drängt auf Sicherung des Investitionsschutzes in der EU
      Effektive, schnelle, einfache und kostengünstige Streitbeilegung
      Patricia Sarah Stöbener
      Bis zum Jahresende werden in der Europäischen Union sämtliche bilateralen Investitionsschutzabkommen aufgehoben – ohne dass bislang eine alternative Lösung beschlossen wäre. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sieht dies mit großem Unbehagen.
    • 01.04.2019
      Komplizierte Rechtsgrundlagen können Gründergeist hemmen
      DIHK sieht hohes Abmahnrisiko für kleine Unternehmen
      DIHK-Rechtsexpertin Hildegard Reppelmund
      Wer einen Online-Shop eröffnen möchte, ist mit zahlreichen und komplizierten rechtlichen Regelungen konfrontiert. An den hiermit verbundenen Risiken scheitere oftmals die Gründung gerade kleinerer Betriebe, warnt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK).
    • 25.03.2019, Statement von DIHK-Rechtsexpertin Doris Möller
      DIHK warnt: Plagiate können gefährlich sein
      China bleibt Herkunftsland Nummer 1 für Fälschungen
      RA Doris Möller
      Die heute von Bundesfinanzminister Olaf Scholz vorgestellte Zollbilanz 2018 hat Doris Möller, Rechtsexpertin des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), als aus Sicht der Wirtschaft "weiteres Warnsignal" bezeichnet.
    • 31.10.2018
      Unternehmensteuerreform: Wenn nicht jetzt, wann dann?
      Diskussionsveranstaltung beim DIHK in Berlin
      Cover "Wenn nicht jetzt, wann dann?"
      Die letzte umfassende Unternehmensteuerreform hierzulande liegt nun zehn Jahre zurück. Um die Frage, wie eine Modernisierung der steuerlichen Rahmenbedingungen aussehen könnte und sollte, geht es im November beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin.
    • 25.10.2018
      Wachstumskräfte stärken und Investitionsbremse lösen!
      DIHK-Präsident nennt "finanzierbare Vorschläge"
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Mit Blick auf die erheblichen Steuerüberschüsse und die vor der deutschen Wirtschaft liegenden Herausforderungen ist es nach Einschätzung von Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), "höchste Zeit für steuerliche Entlastungen".
    • Seiten:
    • 1 [2]
 

InfoRecht

Newsletter InfoRecht Über Aktuelles aus verschiedensten Rechtsgebieten informiert der DIHK mit seinem Newsletter "InfoRecht".