Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

Artikelaktionen

Professional & Vocational Qualifications for Germany: ProRecognition

Anerkennung bringt Anerkennung!

Logo Service GmbH Recognition"Ich wohne im Iran, bin Elektroniker und möchte gern in Deutschland arbeiten. Wo kann ich meinen Abschluss anerkennen lassen? Wie erhalte ich eine Arbeitserlaubnis oder Aufenthaltsgenehmigung?"

Diese und andere Fragen werden künftig im Rahmen von ProRecognition bei sechs Auslandshandelskammern und zwei Delegationen der deutschen Wirtschaft beantwortet. In Ägypten, China, Indien, Iran, Italien, Marokko, Polen und Vietnam werden Mitarbeiter die nötige Expertise aufbauen und als Anerkennungsberater Menschen, die in Deutschland arbeiten wollen, bei der Beantragung der Anerkennung ihrer Berufsqualifikation unterstützen.

Was ist das Ziel?

ProRecognition trägt dazu bei, Menschen, die einen ausländischen Berufs- oder Universitätsabschluss haben und in Deutschland arbeiten wollen, zügig in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Wie sieht das Angebot aus?

Im Verbund mit AHKs und IHKs bietet das Projekt Beratung und Unterstützung bei der Ermittlung der zuständigen Stelle sowie Hilfestellung bei der Antragstellung in Form von Schulungsveranstaltungen und Workshops, Fachinformationen, länderübergreifender Netzwerkarbeit und Fallstatistiken

Kontakt

Logo Service GmbH RecognitionSabine Kotsch (Projektkoordinatorin)
Telefon 030 20308-2411
E-Mail kotsch.sabine@dihk.de
Mehr Informationen zu Pro Recognition