Pfadnavigation

Wirtschaftspolitik

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

    Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

    Icon zu den Wirtschaftspolitischen Positionen der IHK-Organisation

    Wirtschaftspolitische Positionen der IHK-Organisation 2021

    Die IHKs positionieren sich zu wirtschaftspolitischen Herausforderungen und vertreten dabei das Gesamtinteresse ihrer Mitglieder. Denn Politik und Verwaltung müssen die Bedarfe der Wirtschaft kennen, um umsetzbare Gesetze zu entwickeln. Aber wie werden diese manchmal vielschichtigen Interessen ermittelt? Lesen Sie hier mehr darüber, wie die Legitimationsgrundlagen der IHK-Organisation entstehen.

    Logo auf dem "Thema der Woche" steht.

    Mehr Pioniergeist in unsicheren Zeiten – Vorschläge aus der IHK-Praxis

    Wer erfolgreich ein Unternehmen gründet, ist ein Vorbild, das auch Wege aus Krisen aufzeigt und nach vorne blicken lässt. Entsprechend erfreulich ist, dass wieder mehr größere Betriebe neu errichtet werden. Ein weiterer Trend aus dem aktuellen DIHK-Report Unternehmensgründung: Mehr potenzielle Firmenchefinnen und -chefs möchten zunächst nebenberuflich starten. Doch es gibt auch besorgniserregende Entwicklungen. Vor allem in Bereichen, die in der Fläche das Unternehmertum prägen, ist das Gründungsinteresse im Jahr 2021 gesunken.

    Unsere Themen: Von Bürokratieabbau bis Verkehr

    Wirtschaftspolitik ist ein weites Feld. Der DIHK behandelt in dieser Rubrik folgende Themen:

    GemeinsamWirtschaftStärken