Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

Artikelaktionen

Ausbildungsberufe im Handel

Der Handel ist mit über fünf Millionen Mitarbeitern einer der bedeutendsten Arbeitgeber und Ausbilder in Deutschland. Über zehn Prozent aller Erwerbstätigen sind im Handel tätig, und jährlich starten knapp 75.000 Azubis ihre berufliche Laufbahn in dieser Branche, die eine große Bandbreite an Aufgabenfeldern und Karrieremöglichkeiten aufweist.

DIHK Pfeil Blau Liste Informationen über die gängigsten Ausbildungsberufe im Handel bieten die Ausbildungsprofile, die Sie über folgende Links im "BerufeNet" der Bundesagentur für Arbeit (BfA) abrufen können:

DIHK Pfeil Blau Liste Die BfA hält im BerufeNet auch die Profile weiterer Berufe bereit, die vorwiegend im Handel ausgebildet werden:

DIHK Pfeil Blau Liste Darüber hinaus bildet die Handelsbranche – etwa in Zentralen größerer Unternehmen – auch die folgenden Berufe aus:

DIHK Pfeil Blau Liste Über Ausbildungsvergütung und Arbeitsbedingungen im Einzelhandel informiert der Hauptverband des Deutschen Einzelhandels (HDE) unter www.einzelhandel.de. Auch die BfA nennt in den Steckbriefen auf BerufeNet entsprechende Zahlen.

DIHK Pfeil Blau Liste Einen Überblick über Berufe, Ausbildungsfelder im Großhandel sowie eine spezielle Ausbildungsbörse finden Sie unter www.gross-handeln.de.

 

DIHK-Verlag

Logo Publikationen




Einen guten Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten der Branche bietet der DIHK in seiner Veröffentlichung "Ausbildungsprofile im Handel". Die Broschüre kostet 2,50 Euro und kann auf der DIHK-Website in der Rubrik "Publikationen" bestellt werden.

DIHK-Ausbildungsumfrage 2017

Cover DIHK-Ausbildungsumfrage 2016Die Ergebnisse der jüngsten Ausbildungsumfrage, die der DIHK Mitte Juli 2017 vorgestellt hat, finden Sie hier.