Pfadnavigation

EcoPost

Mit seinem Newsletter "EcoPost" hält Sie der DIHK über Wissenswertes rund um Umwelt, Energie, Klima und Rohstoffe auf dem Laufenden.

Hier halten wir die jüngsten Ausgaben für Sie zum Download bereit:

EcoPost 1 | 2020 (PDF, 370 KB)

Editorial

  • Brennstoffemissionshandelsgesetz 2.0: Entlastung aufgrund höherer CO2-Preise noch dringlicher

International

  • Weltklimakonferenz endet ohne Einigung auf Marktmechanismen

Europa

  • Europäischer "Green Deal": EU-Kommission konkretisiert ihre Pläne
  • Sustainable Finance: EU-Gesetzgeber einigen sich auf Taxonomie-Verordnung
  • ACER veröffentlicht Empfehlungen zu CO2-Grenzwerten für Kapazitätsmechanismen
  • EU und Schweiz verbinden ihre Emissionshandelssysteme
  • Europäische Regulierungsbehörden konsultieren zur Umsetzung des Energie-Winterpakets
  • EU-Luftqualitätsrichtlinien: EU-Kommission präsentiert Bewertungsergebnisse
  • EU Green Deal: EU-Kommission konkretisiert Vorhaben im Umweltbereich
  • Revision der Trinkwasserrichtlinie: Abschluss des Trilogs
  • Ökodesign und Energielabel: Neue Vorgaben zu Reparierbarkeit und Energieeffizienz veröffentlicht
  • EU-Wasserrahmenrichtlinie: EU-Kommission legt Evaluierungsergebnisse vor

Deutschland

  • Parlament bestätigt Kompromiss zum Klimapaket
  • Energieverbrauch 2019 erneut rückläufig
  • Kabinett beschließt Energieeffizienzstrategie
  • Anstieg bei Netzentgelten Gas im Jahr 2020
  • Bundesnetzagentur legt Höchstwert für Windausschreibungen 2020 fest
  • Neue Förderrichtlinie für "Unternehmen Revier" in Kraft getreten
  • Innovative KWK-Systeme: Ausschreibung erstmals überzeichnet
  • Trotz Zubauflaute: Letzte Ausschreibungsrunde Wind 2019 überzeichnet
  • Frage der Notifizierungsnotwendigkeit von EEG und KWKG noch nicht geklärt
  • BNetzA bestätigt Netzentwicklungsplan Strom 2019 – 2030
  • Überarbeitet: Energieauditpflicht für Nicht-KMU
  • Referentenentwurf des Deutschen Ressourceneffizienzprogramms ProgRess III veröffentlicht
  • Referentenentwurf zur Verordnung zur Änderung der Abfallverzeichnis-Verordnung und der Deponieverordnung
  • Referentenentwurf zur ersten Änderung der AwSV
  • CO2-Footprint für Unternehmen: Ermitteln und reduzieren

EcoPost 12 | 2019 (PDF, 346 KB)

Editorial

  • Europäischer "Green Deal": Klimaschutz zum Business Case machen

International

  • Weltklimakonferenz COP25 in Madrid: Verhandlungen zu Marktmechanismen haben begonnen

Europa

  • Green Deal: Von der Leyen verspricht "neue Wachstumsstrategie"
  • Europaparlament ruft "Klimanotstand" aus
  • Green Deal: DIHK diskutiert zukünftige Klimapolitik in Brüssel
  • Konfliktmineralien: EU-Kommission veröffentlicht Portal zur Unterstützung von Unternehmen
  • Aktualisierung der EU-Reifenkennzeichnungsverordnung: politische Einigung erzielt
  • SCIP-Datenbank: ECHA konkretisiert Zeitplan
  • Weitere Ökodesign-Anforderungen stehen bevor
  • Mögliches Verbot von Perfluoroctansäure

Deutschland

  • Bundesrat bestätigt große Teile des Klimapakets
  • Markstammdatenregister: Betreiberwechsel nun möglich
  • BMWi legt Studie zu Redispatch vor
  • Stromsteuerbefreiung für KWK- und EE-Eigenerzeugungsanlagen
  • Energiedienstleistungsgesetz am 26.11. in Kraft getreten
  • Wettbewerb in Biomasseausschreibung bleibt gering
  • PV räumt gemeinsame Ausschreibung erneut ab
  • Zwei deutsche Betriebe erhalten EMAS-Awards 2019
  • Elektromobilität I: Höhere Kaufprämie und steuerliche Förderung kommt
  • Elektromobilität II: Masterplan Ladeinfrastruktur beschlossen
  • World Energy Outlook 2019 der IEA: Klimaziele ohne Effizienz und CCS nicht erreichbar
  • Entwurf der Energieeffizienzstrategie veröffentlicht
  • Debatte um Pfandpflicht bei Lithium-Batterien
  • Neue Abholregelungen für GRS-Rücknahmestellen
  • Überblick der Rechtsänderungen im Umweltbereich 2020
  • AHK Russland stellt zweisprachige Online-Plattform für Anbieter aus Abfall- und Kreislaufwirtschaft vor

 Abonnieren können Sie den Newsletter mit einer formlosen Mail:  

EcoPost abonnieren


Kontakt

Junger Mann vor Gemälde im Haus der deutschen Wirtschaft
Julian Schorpp Referatsleiter Europäische Energie- und Klimapolitik

Kontakt

FRau im Haus der deutschen Wirtschaft
Jacqueline Hauck Assistenz des Bereichsleiters Energie, Umwelt, Industrie