Pfadnavigation

EcoPost

Mit seinem Newsletter "EcoPost" hält Sie der DIHK über Wissenswertes rund um Umwelt, Energie, Klima und Rohstoffe auf dem Laufenden.

Hier halten wir die jüngsten Ausgaben für Sie zum Download bereit:

EcoPost 5 | 2021 (PDF, 1 MB)

Editorial

  • Grüner Wasserstoff: IHK-Organisation lotet Chancen für die deutsche Wirtschaft aus

International

  • Wieder Nettozubau von Kohlekraftwerken im Jahr 2020
  • Brasilien, Südafrika, Indien und China kritisieren geplanten CO2-Grenzausgleichsmechanismus der EU

Europa

  • Green Deal: EU gießt verschärfte Klimaziele für 2030 und 2050 in Gesetz
  • EU-Taxonomie: Europäische Kommission verabschiedet Klimaschutz-Bewertungskriterien
  • Green Deal: Europäische Kommission plant separaten Emissionshandel für Gebäude und Verkehr
  • Gebäudeeffizienz-Richtlinie: EU-Kommission konsultiert Reformpläne für mehr Klimaschutz in Gebäuden
  • EU-Kommission erwägt Wiedereinführung verbindlicher nationaler Ziele für den Ausbau der erneuerbaren Energien
  • Green Deal der EU: "Fit for 55-Paket" könnte auf 14. Juli 2021 verschoben werden
  • ECHA schlägt sieben Stoffe für Zulassungspflicht unter REACH vor
  • REACH und CLP: 2020 Rekord bei Untersuchung von Stoffen
  • REACH und Brexit: Unternehmen müssen übertragene Stoffregistrierungen prüfen
  • Resolution des EU-Parlaments zum Bodenschutz

Deutschland

  • Bundesverfassungsgericht zum Klimaschutzgesetz: Teils verfassungsgemäß, teils verfassungswidrig
  • EEG 2021 wird geändert
  • BNetzA gibt Zuschläge der bisherigen Ausschreiben 2021 bekannt
  • Nächste Stilllegungsauktion Kohlekraftwerke beendet
  • Volumen bei Windausschreibung wird gekürzt
  • Förderprogramm "Dekarbonisierung der Industrie"
  • BMWi-Dialog Klimaneutrale Wärme arbeitet an Zielbild für Wärmemarkt
  • Bundesrat für umfassende Energiepreisreform
  • Mengensteuerung greift bei KWK-Ausschreibung
  • BNetzA veröffentlicht Hinweisblatt zur kaufmännisch-bilanziellen Einspeisung
  • Vergleich: Gaspreise für Gewerbe steigen im Schnitt um 24 Prozent
  • Bundestag beschließt Änderungen des Elektrogesetzes
  • Sonderarbeitsgruppe zur Förderung von Rezyklaten gestartet
  • GreenTech Atlas 2021
  • Initiative Energieeffizienznetzwerke schafft 300 Netzwerke

EcoPost 4 | 2021 (PDF, 1 MB)

Editorial

  • Taxonomie: Europäische Kommission konkretisiert Klimaschutzkriterien
  • International
  • Pilot in Bolivien: eLearning-Programm zur Finanzierung grüner Technologien
  • Grüne Transformation und internationale Marktchancen für GreenTech "made in Germany"

Europa

  • CO2-Grenzausgleich: Europaparlament stimmt gegen Abschaffung der freien Zuteilung
  • Green Deal: Deutsche Ökonomen zweifeln an unilateralem CO2-Grenzausgleich
  • Green Deal: Industrieausschuss des Europäischen Parlaments erkennt Rolle von CO2-armem Wasserstoff an
  • EU ETS: Kommission verabschiedet Emissionswerte für freie Zuteilung
  • Europäische Kommission nimmt Entschädigungen für Braunkohlekraftwerke unter die Lupe
  • Green Deal: Europäische Kommission startet Konsultation zu neuen Regeln für Gas- und Wasserstoffmarkt
  • Neue Ökodesign-Vorgaben in Kraft
  • Titandioxid: Ende der Übergangsphase naht
  • Schlussfolgerungen zur EU-Chemikalienstrategie der Kommission
  • Konsultation zur Überarbeitung der Ökodesign-Richtlinie
  • Harmonisierte Giftinformation: aktualisierter Leitfaden
  • Einwegkunststoffkennzeichnungsverordnung von Bundestag beschlossen

Deutschland

  • Carbon-Leakage-Verordnung zur neuen nationalen CO2-Bepreisung
  • Bundesrechnungshof legt Bericht zur Energiewende vor
  • HyLand-Wettbewerb für regionale Wasserstoffkonzepte geht in zweite Runde
  • Fernablesbare Wärmezähler kommen mit neuer Heizkostenverordnung
  • Stromeinspeisung letztes Jahr sechs Prozent geringer
  • Bafa veröffentlicht Hinweise zum Antragsverfahren BesAR
  • Marktoffensive Erneuerbare Energien veröffentlicht erstes Positionspapier
  • Bundesnetzagentur und Bundeskartellamt starten Monitoring Energie 2020
  • EWI: Steinkohle bis 2030 fast vom Markt
  • dena: KMU können Förderung über RES-Programm erhalten
  • Bundeskabinett beschließt Regelungen zur Behandlung von Elektroaltgeräten
  • Gelungener Auftakt der Service- und Beratungsstelle für regionale Industrieinitiativen
  • FOCUS-Studie Top-Klima Engagement 2021 


Abonnieren beziehungsweise abbestellen können Sie den Newsletter mit einer formlosen Mail:  

EcoPost abonnieren

EcoPost abbestellen

Kontakt

Porträtfoto Julian Schorpp
Julian Schorpp Referatsleiter Europäische Energie- und Klimapolitik

Kontakt

Porträtbild Jacqueline Hauck, Assistenz des Bereichsleiters Energie, Umwelt, Industrie
Jacqueline Hauck Assistenz des Bereichsleiters Energie, Umwelt, Industrie