Pfadnavigation

Barrierefreiheit

Unser Bestreben ist es, Ihnen die Inhalte unserer Website so barrierefrei wie möglich zur Verfügung zu stellen. Dazu gehört auch, dass wir Ihnen sukzessive die unter dihk.de angebundenen PDF-Dokumente in barrierefreier Fassung anbieten möchten. 

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit (Stand: 21.01.2022) gemäß EU-Richtlinie 2016/2102 und entsprechenden nationalen Rechtsvorschriften gilt für die aktuell im Internet unter www.dihk.de erreichbare Internetseite des Deutschen Industrie- und Handelskammertags e.V..

Wir befinden uns in einer Umstellungsphase, halten also noch nicht alle Dateien im barrierefreien Format vor. Wir bemühen uns, die barrierefreie Zugänglichkeit der Webseite www.dihk.de stetig zu verbessern. Sie weist zurzeit noch einige Defizite bei der Barrierefreiheit auf:

  • Ältere PDF-Dokumente auf der Seite sind noch nicht barrierefrei.
  • Nicht alle Infografiken sind mit aussagekräftigen Alternativtexten versehen.
  • Animierte Grafiken sind nicht barrierefrei.
  • Einige Videos besitzen keine Audiodeskriptionen oder Volltext-Alternativen.
  • Einige Seiten enthalten kleinere Syntaxfehler.
  • Einige Dokumententitel sind nicht selbsterklärend.

Barrierefreie pdfs bestellen:

Wenn Sie ein bestimmtes PDF-Dokument in einer barrierefreien Fassung benötigen, schicken Sie einfach eine formlose Mail an info@dihk.de.

Bitte nennen Sie darin den Titel der Datei und die Seite, auf der sie angebunden ist. Am einfachsten ist es für uns, wenn Sie uns in Ihrer Mail den direkten Link zum PDF-Dokument nennen (ermitteln können Sie den über einen Klick mit Ihrer rechten Maustaste). Wir übersenden Ihnen dann die barrierefreie Fassung der Datei.

Barriere melden:

Sollten Ihnen noch bestehende Barrieren in Bezug auf unsere Webseite auffallen oder Sie Informationen zu noch nicht barrierefreien Inhalten benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail: info@dihk.de

Schlichtungsverfahren:

Wenn Sie keine Antwort erhalten oder mit der Antwort ganz oder teilweise unzufrieden sind, können Sie sich an die Schlichtungs­stelle zum Bundes­gleichstellungs­gesetz wenden. Die Schlichtungs­stelle wird Ihren Fall prüfen und versuchen im Rahmen eines Schlichtungs­verfahrens eine Lösung herbeizuführen.

Unter dieser Adresse erreichen Sie die Schlichtungs­stelle:

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen:

Mauerstraße 53

10117 Berlin

Telefon: 030 18 527 2805

E-Mail: info@schlichtungsstelle-bgg.de

www.schlichtungsstelle-bgg.de

Kontakt

Porträtbild Daphne Grathwohl, Referatsleiterin Strategische Themenplanung und Qualitätssicherung
Daphne Grathwohl Referatsleiterin Newsroom | Strategische Themenplanung und Qualitätssicherung