Pfadnavigation

Breitband

Netzwerkkabel

© Getty Images

Kontakt

Porträtfoto Katrin Sobania
Dr. Katrin Sobania Referatsleiterin Informations- und Kommunikationstechnologie | E-Government | Postdienste | IT-Sicherheit

Gigabitstrategie der Bundesregierung

Bis zum Jahr 2030 Glasfaser bis ins Haus und der neueste Mobilfunkstandard überall in Deutschland, wo Menschen leben, arbeiten oder unterwegs sind: Diesen Zielen hat sich die Bundesregierung im August 2022 mit ihrer neuen Gigabitstrategie verschrieben. Über das geplante Maßnahmenbündel, das auch den Fachkräftebedarf und die vom DIHK getragene Initiative "Fachkräfte für den Glasfaserausbau" in den Blick nimmt, können Sie sich auf der Website des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr informieren.

Industriegebiet mit Textelement "Sie wollen Ihr eigenes Netz? Dann ab zur 5G-Roadshow in Ihrer IHK!"

Roadshow 5G@Mittelstand

Über die Potenziale des neuen Mobilfunkstandards 5G als Schlüsseltechnologie für den digitalen Wandel und über wichtige Fragen rund um den Aufbau von 5G-Campus-Netzen informieren der DIHK und weitere Verbände im Rahmen einer Roadshow bei den IHKs. Die Reihe richtet sich an Entscheider von kleinen und mittleren Anwenderbetrieben sowie kommunalen Unternehmen ebenso wie an Betreiber von Industrieparks und Manager von Gewerbegebieten. Hier erfahren Sie mehr.

Logo Fachkräfte für den Glasfaserausbau

DIHK setzt sich für mehr Glasfaser-Experten ein

Der Glasfaserausbau in Deutschland steht vor vielen Herausforderungen. Eine davon ist der Mangel an qualifizierten Fachkräften, die diese Netze bauen. Um dem entgegenzuwirken, engagiert sich eine Brancheninitiative unter Moderation des DIHK für geeignete Aus- und Weiterbildungsangebote. Sie fördert Informations- und Erfahrungsaustausch in der Branche, entwirft und realisiert gemeinschaftliche Aktivitäten und erarbeitet abgestimmte Empfehlungen an die Politik. Alle Infos zur Initiative "Fachkräfte für den Glasfaserausbau" gibt es unter www.glasfaserausbau.org.

Stellungnahme zum Telekommunikationsgesetz

Für das kommende Telekommunikationsgesetz – wesentlicher Baustein für investitionsfreundliche Rahmenbedingungen beim Ausbau von Glasfaser- und Mobilfunknetzen – haben das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur eine Diskussionsgrundlage erarbeitet. Zu ihr hat der DIHK am 20. November 2020 eine Stellungnahme abgegeben:

GemeinsamWirtschaftStärken