Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

14.08.2019

Topmeldung Ueberschrift

DIHK-Hauptgeschäftsführer Wansleben zum BIP

mehr

Artikelaktionen

Meldungen

    • 19.08.2019
      Wie die Statistikmeldung einfacher wird
      DIHK und IHK Frankfurt am Main organisieren Seminar
      Cover eStatistik
      Über die Vereinfachung statistischer Meldepflichten informiert interessierte Unternehmer ein Seminar, das der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt am Main am 2. Oktober in Frankfurt ausrichten.
    • 15.08.2019, Erhebung und Statement zum Download
      Abwärtstrend bei Ausbildungsverträgen vorerst gestoppt
      DIHK stellt aktuelle Umfrageergebnisse vor
      Cover DIHK-Ausbildungsumfrage 2019
      Auch wenn es der deutschen Wirtschaft nach wie vor schwerfällt, alle offenen Ausbildungsplätze zu besetzen, lässt die neue Ausbildungsumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) einige positive Anzeichen erkennen.
    • 14.08.2019, Statement zu den aktuellen Quartalszahlen
      Betriebe kommen in der "harten konjunkturellen Realität" an
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Wansleben zum BIP
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      Das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) ist erstmals seit vielen Jahren gesunken – nicht zuletzt aufgrund internationaler Faktoren. Umso wichtiger ist es nun nach Einschätzung von Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), "die Probleme im Inland anzupacken".
    • 14.08.2019
      Erfolgsfaktoren im internationalen E-Commerce
      DIHK und ibi research stellen Studie und Praxistipps vor
      Illu internationaler Handel
      Mal eben einen Online-Shop für chinesische Kunden einrichten? Trivial ist anders! Die Chancen und Herausforderungen, die der internationale E-Commerce für deutsche Händler birgt, beleuchtet eine Studie, die am 5. September beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin vorgestellt wird.
    • 13.08.2019
      Wirtschaft kämpft gegen Klischees bei der Berufswahl
      Hunderte von Ausbildungsoptionen bekannter machen
      Dr. Achim Dercks, Februar 2017
      Mehr Mädchen in der IT, weniger in der Hauswirtschaft: Nach Einschätzung von Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), können Unternehmen bei der Fachkräftesicherung "auf sich wandelnde Rollenbilder hoffen".
    • 12.08.2019, Positionspapier zum Download
      Junge Menschen gut auf die Arbeitswelt vorbereiten!
      DIHK präsentiert "Schulpolitische Leitlinien 2019"
      Cover Schulpolitische Leitlinien 2019
      Die Unternehmen in Deutschland sind auf leistungsfähige Schulen angewiesen. Aus den Erfahrungen, die die Betriebe mit jungen Berufseinsteigern machen, hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) Vorschläge zur verbindlichen und einheitlichen Umsetzung gemeinsamer übergreifender Bildungsziele abgeleitet.
    • 12.08.2019
      Betriebe setzen verstärkt auf Azubis aus dem Ausland
      Deutsche Sprachkenntnisse gelten als unabdingbar
      Dr. Achim Dercks, Februar 2017
      Auf der Suche nach Fachkräftenachwuchs denken deutsche Unternehmen zunehmend international: Nach Erkenntnissen des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) haben rund 40 Prozent der Ausbildungsbetriebe bereits Azubis aus anderen Ländern ausgebildet – Tendenz steigend.
    • 09.08.2019
      Eine schwache Null im Export wäre schon ein Erfolg
      Treier: Unternehmen brauchen "dringend Rückenwind"
      Dr. Volker Treier
      Besorgt blickt Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), auf den deutlichen Rückgang der deutschen Ausfuhren im Juni.
    • 07.08.2019
      Mit Energiespeicher- und Netztechnologien nach New York
      Geschäftsreise vom 28. Oktober bis zum 1. November
      New York, Bild: AHK USA-New York
      Deutschen Anbietern von Smart-Grid- und Energiespeicher-Lösungen eröffnen sich derzeit an der Ostküste der USA hervorragende Geschäftschancen. Wer sie vor Ort eruieren möchte, kann dies Ende Oktober im Rahmen einer Reise nach New York tun.
    • 05.08.2019
      IHK Fosa stellt 20.000. Anerkennungsbescheid aus
      60 Prozent der Verfahren ergeben volle Gleichwertigkeit
      Logo IHK-Fosa
      Ob ein im Ausland erworbener Berufsabschluss mit einer deutschen Qualifikation vergleichbar ist, überprüft die IHK Fosa ("Foreign skills approval"), eine zentrale Stelle der Industrie- und Handelskammern (IHKs). Nun hat sie die 20.000. dieser "Gleichwertigkeitsfeststellungen" erteilt.