Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

06.02.2019

Topmeldung Ueberschrift

DIHK mahnt jedoch weitere Verbesserungen an

mehr

  • Home -
  • Branchen -
  • Industrie
Artikelaktionen

News aus Industrie

    • 06.02.2019
      Nationale Industriestrategie 2030 "ein wichtiges Signal"
      DIHK mahnt jedoch weitere Verbesserungen an
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      Mit seiner neuen Industriepolitik möchte das Bundeswirtschaftsministerium die Unternehmen hierzulande schützen und stärken. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hat sich jetzt in einem Zeitungsinterview zu den Plänen geäußert.
    • 04.02.2019
      DIHK skeptisch beim Altmaier-Vorschlag zur Industriepolitik
      Schweitzer: Bei den Standortfaktoren gibt es genug zu tun
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Mit gemischten Gefühlen bewertet Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), die von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier vorgelegte "Nationale Industriestrategie 2030".
    • 21.01.2019
      Azubis werden fit für die Industrie 4.0
      Neues IHK-Qualifizierungskonzept
      Die Digitalisierung stellt Fachkräfte und damit auch die berufliche Ausbildung vor neue Herausforderungen. Um gewerblich-technische Azubis von vornherein gut für die Welt der Industrie 4.0 zu rüsten, nehmen die Industrie- und Handelskammern (IHKs) nun ein bundeseinheitliches, fachübergreifendes Training ins Programm.
    • 07.01.2019
      DIHK sieht wachsende Anspannung in der Industrie
      Unwägbarkeiten im In- und Ausland bremsen Investitionen
      Auch im vergangenen Dezember hat der Einkaufsmanager Index (EMI) des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) im Vormonatsvergleich nachgegeben – zum elften Mal im Jahr 2018. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) beobachtet den Trend mit Sorge.
    • 07.01.2019
      DIHK: Auftragsentwicklung 2018 enttäuschend
      Auch der Ausblick fällt verhalten aus
      Sophia Krietenbrink
      Dass die Bestellungen bei den hiesigen Industrieunternehmen im November ein weiteres Mal gesunken sind, führt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) vor allem auf die zunehmend schwächere Auslandsnachfrage zurück.
Alle Meldungen aus diesem Bereich

Ansprechpartnerin

Dr. Susanne Gewinnus
Dr. Susanne Gewinnus
T +49 30 20308 - 2213
F +49 30 20308 - 52213
 

Wirtschaftspolitische Position

Icon zu den Wirtschaftspolitischen Positionen Die wirtschaftspolitische Position der IHK-Organisation zum Thema "Industrie" steht unter der Überschrift
"Wettbewerb sichern, Wachstumskräfte entfalten" (PDF, 286.8 kB)

Bündnis "Zukunft der Industrie"

Logo Bündnis "Zukunft der Industrie"Der DIHK gehört dem Bündnis "Zukunft der Industrie" an, das mit konkreten Maßnah­men die Zukunfts­fähigkeit des Industriestandortes Deutschland stärken will. Mehr darüber unter www.ihre-industrie.de.

Ausbildung

Ausbildungs-Trends, aktuelle Umfrageergebnisse, neue Berufe und weiterführende Informationen finden Sie in der Rubrik "Ausbildung".