Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

20.07.2017

Topmeldung Ueberschrift

Betriebe setzen zunehmend materielle oder finanzielle Anreize

mehr

Artikelaktionen

News aus Aus- und Weiterbildung

    • 21.07.2017
      DIHK-Rahmenpläne jetzt auch online verfügbar
      Unkompliziert über PayPal bezahlen
      Logo Publikationen
      Klicken, zahlen und sofort loslegen: Fünf der vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) veröffentlichten Rahmenpläne können ab sofort auch im PDF-Format erworben werden.
    • 20.07.2017
      Zum Ausbildungsvertrag ein Smartphone
      Betriebe setzen zunehmend materielle oder finanzielle Anreize
      Angesichts des akuten Bewerbermangels versuchen die Betriebe vermehrt, ihre Ausbildungsplätze möglichst attraktiv auszustatten. Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), zeigt die Vielfalt der Anstrengungen auf.
    • 19.07.2017
      Lebenslanges Lernen: ja, aber mit Praxisbezug!
      Chancenkonto birgt die Gefahr, am Bedarf vorbei zu qualifizieren
      Dr. Achim Dercks, Februar 2017
      Dass das "Chancenkonto" von Martin Schulz "schnell sehr teuer" wird, befürchtet Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK): "Man landet bei einem dreistelligen Milliardenbetrag."
    • 18.07.2017, Ergebnisse und Statements zum Download
      DIHK-Ausbildungsumfrage: "Uns geht der Nachwuchs aus"
      Schweitzer warnt vor "gefährlicher Entwicklung"
      Cover DIHK-Ausbildungsumfrage 2017
      Der Anteil der Betriebe hierzulande, die ihre Ausbildungsplätze nicht besetzen können, hat sich in den vergangenen zehn Jahren auf nunmehr 31 Prozent verdoppelt. Das geht aus der neuen Ausbildungsumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) hervor.
    • 18.07.2017
      Studienabbrecher nutzen Chancen der Beruflichen Bildung
      Schweitzer: "Hier können die jungen Leute richtig durchstarten"
      DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer, Foto: Thomas Kierok
      Der ungebrochene Run auf die Hochschulen schlägt sich auch in einer wachsenden Zahl von Studienabbrechern nieder. Darauf hat Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hingewiesen.
    • 14.07.2017
      Akademische und berufliche Ausbildung gleichermaßen wichtig
      Bildungsministerin Wanka in der neuen "Position"
      Cover "position" 3/2017
      Wie sich das deutsche Bildungssystem verändern muss, um Menschen nicht am Arbeitsmarkt vorbei zu qualifizieren, schildert Bundesbildungsministerin Johanna Wanka in der aktuellen "Position" – nur einer von vielen interessanten Beiträgen in der Ausgabe 3/2017 des IHK-Berufsbildungsmagazins.
    • 13.07.2017
      Höhere Schülerzahlen: "Potenzial für die Berufliche Bildung"
      DIHK sieht aber auch Herausforderungen für Berufsschulen
      Der jüngst von der Bertelsmann Stiftung prognostizierte Schüler-Boom wäre nach Ansicht von Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), "positiv für die Unternehmen in Deutschland".
    • 12.07.2017
      Auslandsschulen unterrichten auch 60.000 Landeskinder
      Schweitzer: Potenzielle Fachkräfte für deutsche Betriebe
      Illu Auslandsschulen
      Die Arbeit der deutschen Auslandsschulen ist für die hiesige Wirtschaft enorm wertvoll – besonders, aber nicht nur für Unternehmen, die Mitarbeiter im internationalen Einsatz beschäftigen. Darauf hat jetzt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) hingewiesen.
    • 05.07.2017
      Endspurt beim "Ausbildungs-Ass" 2017
      Wettbewerb läuft noch gut drei Wochen
      Ausbildungs-Ass Pokale
      Am 31. Juli endet die Bewerbungsfrist für das "Ausbildungs-Ass" 2017. Der begehrte Preis würdigt bereits zum 21. Mal besondere Leistungen rund um die Ausbildung junger Menschen.
    • 28.06.2017
      Pfiffige Azubi-Projekte für den Klimaschutz
      Energie-Scouts 2017 geehrt
      Symbolbild Energie-Scouts
      Bestenehrung mit Bundesministerin: 14 junge Auszubildende, die in ihren Unternehmen herausragende Projekte für mehr Energie- und Ressourceneffizienz realisiert haben, werden heute in Berlin für ihren Einsatz und ihre Ideen ausgezeichnet.
    • Seiten:
    • [1] 2 3 4