Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

19.02.2018

Topmeldung Ueberschrift

Projektbüro organisiert Webinar Mitte März

mehr

  • Home -
  • Themenfelder -
  • Wirtschaftspolitik
Artikelaktionen

News aus Wirtschaftspolitik

    • 20.02.2018
      Gesucht: Ihre Ideen zum Thema Fachkräftesicherung
      Bewerben Sie sich bis zum 19. März als "Innovatives Netzwerk"
      Illu Innovatives Netzwerk 2018
      Auch in diesem Jahr würdigt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) Netzwerke, die wirksame Projekte und Maßnahmen zur Fachkräftesicherung in den Regionen initiieren. Das Innovationsbüro "Fachkräfte für die Region" organisiert den Wettbewerb.
    • 19.02.2018
      Dank Anpassungsqualifizierung zur Fachkraft
      Projektbüro organisiert Webinar Mitte März
      Webinar "Dank Anpassungsqualifizierung zur Fachkraft"
      Welchen Beitrag können betriebliche und außerbetriebliche Anpassungsqualifizierungen zur Fachkräftesicherung leisten? Wertvolle Infos verspricht im kommenden Monat ein Webinar des Projekts "Unternehmen Berufsanerkennung".
    • 15.02.2018
      "Es ist an der Zeit, über eine Große Koalition zu entscheiden"
      Schweitzer: Fünf Monate Verhandlungen müssen reichen
      DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer, Foto: Thomas Kierok
      Zum Stand der Regierungsbildung und zu den Erwartungen der deutschen Wirtschaft etwa mit Blick auf Steuern, Investitionsbedingungen oder Bildung hat Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), jetzt in einem Zeitungsinterview Stellung bezogen.
    • 14.02.2018, Statement des DIHK-Hauptgeschäftsführers
      "Stetiges Wachstum ist kein Naturgesetz"
      Martin Wansleben: Gunst der Stunde nutzen!
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      Das deutsche Bruttoinlandsprodukt ist im Zeitraum Oktober bis Dezember 2017 gegenüber dem Vorquartal um 0,6 Prozent gestiegen. Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), warnt jedoch davor, sich auf dem Erreichten auszuruhen.
    • 14.02.2018
      Koalitionsvertrag: Licht und Schatten
      DIHK kritisiert Steuerpläne, lobt aber Ansätze bei der Bildung
      DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer, Foto: Thomas Kierok
      Als "einen der größten Schwachpunkte" des von CDU, CSU und SPD vereinbarten Koalitionsvertrages bewertet Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), den Verzicht auf Steuerentlastungen für Unternehmen.
Alle Meldungen aus diesem Bereich
 

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner im Bereich Wirtschaftspolitik finden Sie hier.

Bundestagswahl 2017

Cover zum Unternehmensbarometer Bundestagswahl 2017 Was erwartet die Wirtschaft von der neuen Bundesregierung? Wie die Unternehmen die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts Deutschland bewerten, wo sie konkreten Handlungsbedarf sehen und was jetzt zuerst angepackt werden sollte, zeigt das
IHK-Unternehmensbarometer zur Bundestagswahl 2017 (PDF, 997.1 kB)

Cover: Was der Mittelstand willEine Sonderauswertung des Unternehmensbarometers für den Mittelstand macht deutlich: Kleine und mittlere Betriebe leiden besonders stark unter bürokratischen Belastungen:
Sonderauswertung "Was der Mittelstand will" (PDF, 289.6 kB)

Wirtschaftspolitische Positionen 2017

Cover Wirtschaftspolitische Positionen 2017Die Wirtschaftspolitischen Positionen 2017 der IHK-Organisation stehen unter der Überschrift "Zukunft gestalten, Investitionen stärken".

Hier finden Sie eine Kompaktversion zum Download:
Wirtschaftspolitischen Positionen 2017 (PDF, 1.8 MB)

Hier gibt es eine englische Fassung:
Shaping the Future, strengthening Investments (PDF, 1.6 MB)

Gedruckte Exemplare sind erhältlich beim  "DIHK-Verlag".

IHK-Netzwerk Mittelstand

Logo Netzwerk Mittelstand klein


Im IHK-Netzwerk Mittelstand machen sich Unternehmer stark für die Belange des Mittelstandes in der Politik. Hier finden Sie die Seiten des IHK-Netzwerkes Mittelstand.