Skip to content. | Skip to navigation

  • Font size
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

17.06.2019

Topmeldung Ueberschrift

Eric Schweitzer zum Bericht der Europäischen Kommission

mehr

Hauptrubriklogo

Topmeldung Ueberschrift

Was die Unternehmen jetzt von der Politik brauchen

mehr

Hauptrubriklogo

Topmeldung Ueberschrift

DIHK sieht zusätzliche Sorgen für vor Ort aktive Unternehmen

mehr

Hauptrubriklogo

Topmeldung Ueberschrift

Nationale Strategie trägt der wachsenden Bedeutung Rechnung

mehr

Hauptrubriklogo

Topmeldung Ueberschrift

Dercks: Übernahme möglichst frühzeitig vereinbaren

mehr

 

Messung der Luftqualität: Wenn Mikrogramm über Fahrverbote entscheiden

Logo Thema der WocheIn Oldenburg könnte in den Bemühungen gegen Dieselfahrverbote ein Durchbruch gelingen: An einer wichtigen Hauptstraße wird nun mit einem "Passivsammler" die Messung der Luftqualität nahe der Wohnbebauung überprüft. Dort werden deutlich niedrigere Werte erwartet als bei den Messungen am Straßenrand. Nach Ansicht des DIHK wäre anderen Landesregierungen zu raten, diesem Beispiel zu folgen. Die beste Lösung, um Fahrverbote zu vermeiden, seien aber Investitionen in nachhaltige Mobilität.

mehr

Wie lässt sich die digitale Wirtschaft "richtig" besteuern?

Logo DIHK-AnalyseDie Besteuerung digitaler Geschäftsaktivitäten ist eine der großen Herausforderungen der Steuerpolitik. Die komplizierte Gemengelage in der aktuellen Diskussion erläutern Rainer Kambeck und Guido Vogt aus dem DIHK-Bereich Wirtschafts- und Finanzpolitik, Mittelstand.

mehr

 
    • 17.06.2019, Statement des DIHK-Präsidenten
      Fast jeder zweite Betrieb von neuen Handelshürden betroffen
      Eric Schweitzer zum Bericht der Europäischen Kommission
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Der "Trade Barrier Report", den die EU-Kommission heute vorgelegt hat, bestätigt den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in seiner Beobachtung, dass rund um den Globus immer mehr Handelsbarrieren errichtet werden.
    • 17.06.2019
      Wirtschaft braucht gutes Klima für die Datenökonomie
      KI-Strategie weiter konkretisieren und umsetzen!
      Beim heutigen Treffen der Bundeskanzlerin mit den Spitzen von Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften in Meseberg geht es um Künstliche Intelligenz (KI) und ihre Folgen für Unternehmens- und Arbeitsprozesse. DIHK-Präsident Eric Schweitzer betonte jetzt die enorme Bedeutung das Themas für die Betriebe.
    • 17.06.2019
      "Außenwirtschaftskonjunktur verdunkelt sich zusehends"
      Wirtschaft besorgt über Lage am Persischen Golf
      Dr. Volker Treier
      Die Gefahr einer militärischen Auseinandersetzung zwischen dem Iran und den USA beeinträchtigt auch die Investitionspläne der hiesigen Unternehmen im Nahen Osten. Darauf hat jetzt Volker Treier, Außenwirtschaftschef des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hingewiesen.
    • 17.06.2019
      Ländliche Räume sind wichtige Standorte!
      DIHK: Mittelstand in besonderer Weise mit der Heimat verbunden
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      In der Debatte um die Landflucht in Ostdeutschland hat sich der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) dafür ausgesprochen, die Attraktivität der regionalen Wirtschaftsräume zu stärken.
    • 14.06.2019
      Fachkräfte sichern, Betriebe entlasten, Infrastruktur ausbauen!
      Was die Unternehmen jetzt von der Politik brauchen
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Vor dem Hintergrund der gestrigen Fraktionsklausur der Koalitionsparteien hat Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), nochmals die dringendsten Bedürfnisse der Unternehmen zusammengefasst.
Alle Meldungen
 

www.ihk.de/europa

Banner Gemeinsam Europa gestalten

Publikationen des DIHK

DIHK-Publikationen Logo

IHK-Lehrstellenbörse

Banner IHK-Lehrstellenbörse

Auch auf Facebook Facebook Logo Instagram Instagram

Wirtschaft 4.0

Illu Wirtschaft 4.0

Schwerpunkt Brexit

Illu zum Schwerpunkt BrexitDie Briten wollen den EU-Austritt – wie geht es nun weiter? Infos zum Brexit