Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

  • Schrift:
  • A
  • A
  • A
Sektionen
  • THEMENFELDER
  • BRANCHEN
  • PRESSE
  • WIR ÜBER UNS
  • DIHK IN BRÜSSEL
  • PUBLIKATIONEN
  • IHKTRANSPARENT
  • ENGLISH
  • IHK-FINDER
Hauptrubriklogo

18.12.2018

Topmeldung Ueberschrift

Schweitzer: Gipfelbeschlüsse ernst nehmen

mehr

 
Artikelaktionen

News aus Innovation und Umwelt

    • 18.12.2018
      Klimaschutz funktioniert nicht im nationalen Alleingang
      Schweitzer: Gipfelbeschlüsse ernst nehmen
      Dr. Eric Schweitzer, Foto: DIHK/Chaperon
      Die Ergebnisse des Weltklimagipfels in Katowice sollte nach Ansicht des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) auch die von der Bundesregierung eingesetzte "Kohlekommission" bei ihrer Arbeit berücksichtigen.
    • 16.12.2018, Statement des DIHK-Präsidenten
      Einigung in Katowice "eine gute Nachricht"
      Schweitzer lobt solide und faire Klimaschutz-Regeln
      Bei der Weltklimakonferenz im polnischen Katowice haben sich Delegierte aus fast 200 Ländern auf ein Regelwerk zur Umsetzung des Pariser Klimavertrags verständigt. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), bewertet das Ergebnis positiv.
    • 13.12.2018
      DIHK informiert über Umwelt- und Energiepolitik der EU
      "EU-Intensiv"-Seminar Anfang Februar in Brüssel
      Cover "EU-Intensiv"-Seminar Bildungspolitik
      Wie funktioniert die europäische Umwelt- und Energiepolitik? Wie arbeiten die EU-Institutionen? Welche relevanten Vorhaben stehen aktuell auf der politischen Agenda? Bei einer "EU-Intensiv"-Veranstaltung vermittelt der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) vom 6. bis zum 8. Februar in seinen Räumen in Brüssel interessante Einblicke.
    • 10.12.2018
      Mit Energieeffizienz im neuen Jahr international erfolgreich
      AHKs organisieren zahlreiche Geschäftsreisen
      Logo Exportinitiative Energie 2018
      Deutsches Know-how zur Energieerzeugung sowie -effizienz in Gebäuden und Industrie ist weltweit gefragt. Die Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) erleichtern hiesigen Anbietern entsprechender Technologien und Produkte auch 2019 den Schritt auf interessante Auslandsmärkte.
    • 03.12.2018, Statement des DIHK-Präsidenten
      DIHK für wettbewerbsneutralen Klimaschutz
      Schweitzer: Europäische Ziele sind bereits ambitioniert
      Heute startete im polnischen Katowice der 24. Weltklimagipfel. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), verweist auf die großen Klimaschutz-Anstrengungen Europas. Sie brächten den deutschen Unternehmen schon heute Wettbewerbsnachteile.
    • 22.11.2018, Pressemitteilung der Arbeitsgemeinschaft
      Braunkohle: Strukturwandel mittelstandsgerecht gestalten!
      Verbände-Positionspapier skizziert den Rahmen
      Logos der AG Mittelstand aktuell
      Der Strukturwandel in den deutschen Braunkohlerevieren betrifft nicht nur Bergbau, Chemie oder Energieerzeuger, sondern in hohem Maße auch kleine und mittlere Unternehmen anderer Branchen. Mit einem neuen Positionspapier rückt die Arbeitsgemeinschaft Mittelstand deren Belange in den Blickpunkt.
    • 15.11.2018
      DIHK: Künstliche Intelligenz eröffnet ungeahnte Chancen
      Noch kann die digitale Revolution ihren Nutzen nicht entfalten
      DIHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Martin Wansleben, Foto: Jens Schicke
      Mit ihrer Strategie zur Förderung der Künstlichen Intelligenz (KI) "bringt die Bundesregierung ein wichtiges und drängendes Thema voran", lobte Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), die heute veröffentlichten Pläne der Großen Koalition.
    • 14.11.2018, Statistik zum Download
      VE-Register wird Ende 2018 abgeschaltet
      DIHK legt letzte Bilanz zur Vollständigkeitserklärung vor
      Screenshot VE-Register
      Im vergangenen Jahr haben 3.744 Unternehmen eine Vollständigkeitserklärung (VE) abgegeben und über fünf Millionen Tonnen Verpackungen lizenziert – so viel wie nie zuvor. Dies zeigt eine aktuelle Auswertung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), der das Register noch bis zum 31. Dezember führt.
    • 08.11.2018
      Mehr Energieeffizienz durch Mitarbeitermotivation
      Webinar am 23. November verspricht hilfreiche Tipps
      Illu Mitarbeitemotivation Energieeffizienz
      Energiesparwochen, Kreativ-Workshops, ein geeignetes Vorschlagswesen und mehr: Wie Unternehmen Arbeitnehmer für das Thema Energieeffizienz sensibilisieren und zum Sparen motivieren können, vermittelt das nächste Webinar der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz.
    • 24.10.2018
      Energiepreise immer größeres Konjunkturrisiko
      DIHK: Schnellerer Kohleausstieg wäre zusätzlicher Treiber
      Dr. Achim Dercks, Februar 2017
      Auf die erheblichen strukturellen Nachteile, die die hohen Stromkosten für die Wettbewerbsfähigkeit hierzulande mit sich bringen, hat jetzt Achim Dercks, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), hingewiesen.
    • Seiten:
    • [1] 2 3